Basilika Mariatrost
Grazer Stadtwallfahrt

„In Jesu Fußspuren zu treten“ ermunterte Pfarrer Dietmar Grünwald die Mitfeiernden der Grazer Stadtwallfahrt am Christi-Himmelfahrts-Tag. Am Weg von der Gottscheer Gedenkstätte (Bild) trug eine Gruppe unter Einhaltung aller Covid-Bestimmungen ihr Gebet für die Stadt in die Basilika Mariatrost. Stadtpfarrpropst Christian Leibnitz stand dem Gottesdienst vor, Pfarrer Grünwald predigte.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen