Leserbriefe
Selbstfürsorge ist kein Egoismus

Ich habe mich gefreut, dass in den Predigttexten der letzten Wochen nicht nur von Gottes- und Nächstenliebe sondern endlich auch von Selbstliebe die Rede war. Gerade in dieser herausfordernden Zeit ist für helfende Menschen die Selbstliebe bzw. Selbstfürsorge enorm wichtig. Das hat nichts mit Egoismus oder Narzissmus zu tun. Ich erinnere mich noch gut an einen Ausspruch von Anselm Grün „Wer viel gibt, muss auch viel nehmen.“ Vielleicht könnte das Gut-auf-sich-Schauen manche Menschen vor dem um sich greifenden Burnout bewahren.

Dorothea Nell, Weiz

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen