Steirer mit Herz
Karl Niederl

Einen Rosenwirt hat die südoststeirische Pfarre St. Stefan im Rosentale, und einen Rosenweg. An diesem in der Ortschaft Greith liegt auch die Rosenkapelle. Vor fünf Jahren hat sie am 14. August der in Jennersdorf im Burgenland wirkende und singende Pfarrer Franz Brei eingeweiht. Wegen Corona wird das kleine Fünf-Jahres-Jubiläum nicht groß gefeiert werden. Ein Blick auf die Geschichte des Erbauers, des Bauern Karl Niederl, sei aber gestattet.
„Sie haben nicht einen Schutzengel gehabt, Sie haben mehrere gehabt“, staunte eine Ärztin in Graz nach der gelungenen Operation an der Wirbelsäule. Beim Äpfelklauben hatte Karl Niederl einen Baum abgebeutelt und war heruntergefallen. Bewusstlos wurde er ins Krankenhaus geliefert. „Es ist vorbei“, fühlte er. Nach der ersten Diagnose sei er damals, 2008, mit 62 Jahren für eine Operation schon zu alt gewesen und hätte sich an ein Leben im Rollstuhl gewöhnen müssen. Doch es lief anders. Sechs Tage nach der Operation kam er wieder heim. Er beschloss, zum Dank auf seinem Grund (Greith 11) eine öffentlich zugängliche Kapelle zu bauen.
Karl Niederl führte mit seiner Frau Irmgard eine Landwirtschaft. Das Paar hat drei Kinder. In Greith wurde er am 15. März 1946 auf dem elterlichen Hof geboren.

Johann A. Bauer

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen