Offen gesagt - MMMag. Gertraud Salzmann
Was sagen Sie zur gestiegenen Zahl von Schulabmeldungen?

Wir von der Vereinigung Christlicher Lehrerinnen und Lehrer (VCL) sind besorgt und befürchten, dass dies eine Folge der Ablehnung von Corona-Sicherheitsvorkehrungen in den Schulen ist. In einer dem Coronastress geschuldeten Mischung aus Angst und Euphorie mögen manche Eltern glauben, die vielfältigen professionellen Leistungen einer Schule auch zu Hause erbringen zu können. Damit überschätzen die allermeisten aber ihre eigene Kompetenz und Kraft beträchtlich.
Die für Eltern und Schüler sehr herausfordernde Zeit des Homeschoolings hat gezeigt, dass die Schüler nicht nur mit Lernrückständen zu kämpfen haben, sondern dies vielfach auch psychische Probleme nach sich gezogen hat. Denn Schule ist mehr als der Ort von Stoffvermittlung und Noten. Schule ist ein sozialer Lebensraum zum Wachsen in einer Gruppe Gleichaltriger.
Als VCL wissen wir um die gute Qualität des Unterrichts und das hohe Engagement unserer Pädagoginnen und Pädagogen, das oft weit über den Unterricht hinausgeht. Das alles kann häuslicher Unterricht nicht leisten. Der häusliche Unterricht sollte weiterhin denen offenstehen, die ihn aus triftigen Gründen brauchen. Eine willkürliche Schulabmeldung ist aber nicht zu tolerieren.

MMMag. Gertraud Salzmann,
ist Bundesobfrau der Vereinigung Christlicher LehrerInnen an höheren und mittleren Schulen Österreichs.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen