Im Gedenken
Prälat Gottfried Lafer

„Gottfried Lafer prägte in seinen 27 Jahren als Regens und in seinen fast 50 Jahren als Dompfarrer am Grazer Dom Generationen an Priestern und Menschen, mit denen er Zeit seines Lebens verbunden blieb. Er prägte ein Gesicht der Katholischen Kirche in der Steiermark das einladend, kunstsinnig, intellektuell und stets mit allen großen Institutionen des Landes verbunden und im Austausch war und ist. Sein maßgebliches Wirken bei den Papstbesuchen in Österreich und sein unermüdlicher Einsatz für die Schönheit der Liturgie verlangen auch weit über die Grenzen der Steiermark hinaus größten Respekt ab. Wir können stolz und dankbar sein für diesen humorvollen Menschen- und Gottesfreund.“
LH Hermann Schützenhöfer

„Der Heimgang von Gottfried Lafer erfüllt mich mit tiefer Trauer. Mit ihm verlieren wir einen großen Gestalter und Priester. Als Mann, der sein Leben Gott geweiht hat, hat sein Wirken die Diözese Graz-Seckau und die Grazer Stadtkirche über fünf Jahrzehnte geprägt.“
Bischof Wilhelm Krautwaschl

„Schulbesuche bei den ReligionslehrerInnen, Gottesdienste zu Advent und in der Fastenzeit in der Schulbibliothek, Beichtmöglichkeiten für SchülerInnen und die Gottesdienste zu Anfang und Ende des Schuljahres im Dom: Väterlich und den jungen Menschen nahe ist das Gottfried Lafer in einer zu bewundernden Art und Weise gelungen. ‚Ich habe ja nur ein Leben, und das wollte ich für etwas verwenden, das brauchbar ist‘, erzählte Gottfried Lafer einmal.“
Direktor i. R. Josef Wilhelm

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen