MIVA Austria
Pedale für die Gesundheit.

Die MIVA Austria bittet im zweiten Jahr der Corona-Pandemie um Spenden für ihre traditionelle FahrradAktion, die diesmal vor allem ehrenamtlichen und geringfügig bezahlten Gesundheitshelferinnen und -helfern in Uganda und im Südsudan zugute kommen soll. Gesundheitsteams in den Dörfern – auch „Village Health Teams“ bzw. „Home Health Promoters“ genannt – sind zu einer wichtigen Stütze der medizinischen Versorgung in Ländern des Globalen Südens geworden. MIVA-Fahrräder erleichtern ihren Einsatz.

Covid-19 hat sich zu einer weltweiten Tragödie entwickelt. Aber es ist nicht die einzige bedrohliche Krankheit. Malaria, Tuberkulose und HIV sind in Ländern des Globalen Südens nach wie vor gefährliche Killer und rücken durch die Pandemie zusehends wieder verstärkt in den Fokus.
Mobile Gesundheitsteams sind eine wichtige Stütze in der medizinischen Grundversorgung in afrikanischen Dörfern. Auf zwei Pedalen sind sie zwar langsam unterwegs. Langsamer als mit dem Auto oder mit dem Motorrad. Aber dennoch oft schnell genug, um der Krankheit zuvorzukommen und dadurch ein Menschenleben zu retten.
Der Kampf um Gesundheit hat viele Facetten. MIVA-Fahrräder sind eine davon.
Die Fahrräder sollen mit je einem Erste-Hilfe-Koffer die Village Health Teams unterstützen. Die Kosten pro Stück belaufen sich auf 100 Euro.
Weitere Info unter www.miva.at/Fahrradaktion2021 bzw. fb.com/MIVAAustria

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen