Österreichisches Museumsgütesiegel für Stiftsmuseum Admont

Das Stiftsmuseum Admont wurde erneut mit dem Österreichischen Museumsgütesiegel ausgezeichnet. Die Überreichung des Zertifikats fand im Grazer Volkskundemuseum statt.
Das Österreichische Museumsgütesiegel steht für qualitätvolle Museumsarbeit und hohe Benutzerfreundlichkeit der Ausstellungsräume.
„Wir als Stift Admont sind stolz, dieses Gütesiegel abermals verliehen zu bekommen – es steckt viel Mühe und Arbeit und Sorgfalt dahinter, ich danke allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
für ihren Einsatz“, betonte der Admonter Abt
Gerhard Hafner.
Der zurückliegende Sommer brachte ein Rekordergebnis für das Stiftsmuseum. Fast 16.000 Besucherinnen und Besucher haben das vielseitige Museum allein im Monat August besucht.
Museumskurator ist Michael Braunsteiner.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen