Stift Admont

Beiträge zum Thema Stift Admont

Kirche hier und anderswo
Die sechs Internatsschülerinnen mit ihren Kunstwerken.

Stift Admont
Kreativ hinter Klostermauern

Malend und zeichnend im Stift Admont. Sechs Schülerinnen des Bischöflichen Internats Augustinum verbrachten malend und zeichnend ein Wochenende im Stift Admont. Unter der Anleitung von Prof. Bernd Böhmer von der Privaten Pädagogischen Hochschule (PPH) Augustinum und begleitet von Präfekt Kurt Gogg wurde der eigene künstlerische Horizont geweitet – Strukturarbeiten, das Malen mit Acrylfarben bis hin zu Zeichnungen und Tipps für Portraits und Körper boten ein breites Spektrum an künstlerischen...

  • 20.10.21
Kirche hier und anderswo

Österreichisches Museumsgütesiegel für Stiftsmuseum Admont

Das Stiftsmuseum Admont wurde erneut mit dem Österreichischen Museumsgütesiegel ausgezeichnet. Die Überreichung des Zertifikats fand im Grazer Volkskundemuseum statt. Das Österreichische Museumsgütesiegel steht für qualitätvolle Museumsarbeit und hohe Benutzerfreundlichkeit der Ausstellungsräume. „Wir als Stift Admont sind stolz, dieses Gütesiegel abermals verliehen zu bekommen – es steckt viel Mühe und Arbeit und Sorgfalt dahinter, ich danke allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren...

  • 13.10.21
Kirche hier und anderswo
Einfache Profess. Im Bild von links: Pfarrer Michael Witti, der Heimatpfarrer von Frater Petrus; P. Prior Maximilian Schiefermüller; Abt Gerhard Hafner; Frater Petrus Dreyhaupt; 
P. Subprior Thomas Stellwag-Carion.

Stift Admont
Von Bremen nach Admont

Zeitliche Profess von Frater Petrus Dreyhaupt. Am Fest Mariä Geburt, 8. September, legte Frater Petrus Dreyhaupt in der Stiftskirche Admont seine einfache Profess auf drei Jahre ab. Petrus Dreyhaupt wurde in Bremen geboren und traf mit neun Jahren seine bewusste Entscheidung, sich taufen zu lassen. Aus dem Benediktinerstift Göttweig trat er nach Admont über. Seinen Weg griff Abt Gerhard Hafner in seiner Predigt auf: „Lieber Frater Petrus! Du bist nicht von A nach B, sondern von B nach A...

  • 15.09.21
Kirche hier und anderswo

Orden
Pfrofess im Stift Admont

Im Kreise seiner Mitbrüder, von weiteren Ordensfrauen und Ordensmännern aus 15 verschiedenen Gemeinschaften, seiner Familie und vieler Freunde legte Frater Rupert (Martin) Schwarz am 29. August in der Admonter Stiftskirche seine feierliche Profess in die Hände von Abt Gerhard Hafner ab. In der Predigt hob Abt Hafner die vielen Fähigkeiten von Frater Rupert hervor: sein strahlendes, herzliches Wesen, seine Musikalität als Organist und Sänger, seine Liebe zu beeinträchtigten Menschen und seinen...

  • 01.09.21
Kirche hier und anderswo
Aus vier Ländern trafen sich Schülerinnen und Schüler virtuell zur Schülerkonferenz und erfuhren Interessantes über das Stift Admont.

Erasmus Plus Projekt
3D-Tour durch Bibliothek

Vorstellung der Stiftsbibliothek Admont bei Schülerkonferenz. Schülerinnen und Schüler aus vier verschiedenen Ländern trafen sich in der Woche vor den Osterferien online, um zu den Themen Kunst und Kultur zusammenzuarbeiten. Organisiert wurde das Meeting von einem LehrerInnenteam der BHAK/BHAS Liezen im Zuge eines laufenden Erasmus Plus Projekts. In „Vor-Corona-Zeiten“ waren Gruppen aus Liezen bereits nach Polen, Bulgarien und Italien gereist, um Land und Kultur kennen zu lernen. Der...

  • 07.04.21
Kunst & Kultur
Lesen hat im benediktinischen Mönchstum eine große Tradition, betont Bibliothekar Pater Maximilian.
Video 7 Bilder

Stift Admont - digital
Junger Geist in alten Mauern

Das obersteirische Stift Admont gilt schon seit längerem als Vorreiter, wenn es darum geht, jahrhundertealte Werte in der digitalen Welt zu vermitteln. Soeben wurde die eindrucksvolle Klosterbibliothek virtuell für Besucher zugänglich gemacht. Das 1074 vom Salzburger Erzbischof Gebhard gegründete Stift Admont ist die älteste Ordensniederlassung in der Steiermark. Mit der weltgrößten Klosterbibliothek und seinem vielfältigen kulturellen Angebot ist das Stift weit über die Grenzen Österreichs...

  • 20.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ