Jubiläum
30 Jahre für die Diözese

12Bilder

Auf Schloss Seggau bedankte Bischof Wilhelm Krautwaschl am 24. Juni Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diözese Graz-Seckau zum 30-Jahre-Dienstjubiläum mit einem Geschenk und einem Festessen. „Ich danke Ihnen, dass Sie für die Kirche Zeugnis geben, je an Ihrem Ort, an dem Sie eingesetzt sind, und es aushalten, manchmal auch angegriffen zu werden nur, weil Sie eben für die Kirche arbeiten.“ Die anwesenden JubilarInnen: Erika Angerer (Pfarrrechnungswesen), Johann Eder (Kirchenbeitrag), Friederike Ernst (Pfarrsekretärin Graz-Herz Jesu und Pfarrrechnungswesen), Erich Faßwald (Pastoralreferent Seelsorgeräume St. Michael/O. und Leoben), Christine Geißler (Familienreferat), Ralf A. Höfer (Diakon und Pastoralreferent Pfarre Geisttal, Seelsorgeraum Voitsberg), Heimo Kaindl (Diözesanmuseum), Peter Leitner (Liegenschaftsverwaltung), Martin Lienhart (Pastoralreferent Seelsorgeraum Murau), Josef Paunger (Bischöfliches Seminar) und Christian Trummer (Expedit).

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ