Weptipp
Spirit for you

50 Tage, 50 Impulse, 50 Videos
„Spirit for you – geistvoll Pfingsten erwarten.“ Unter diesem Motto startete das Team der Missionarischen Pastoral der Diözese Innsbruck ab Ostermontag eine 50-tägige „Impulsreise“ bis Pfingsten. Bekannte und neue Gesichter aus der Diözese skizzieren in den kommenden Wochen einen gemeinsamen geistvollen Weg „pfingstwärts“.
Die Gedanken werden täglich in den sozialen Medien über Facebook, Instagram und WhatsApp veröffentlicht und bieten einen bunten Strauß von Gedanken, der sich jeweils an einer Dimension des Heiligen Geistes orientiert: Geist der Liebe, Geist der Hoffnung, Geist der Versöhnung usw.
Den Start dazu machte Jakob Bürgler, Bischofsvikar für Missionarische Pastoral, zum Thema „Geist der Liebe“. Ziel der Aktion sei es, die Wirkkraft des Heiligen Geistes im persönlichen Leben bewusst zu machen und die Menschen zu inspirieren. „Jeder Impuls schließt mit einer Bitte um den Heiligen Geist. Gerade in Zeiten der Coronakrise brauchen wir den Heiligen Geist, damit er uns gut aus dieser Krise führt und uns hilft, die Welt nach der Krise menschenwürdig zu gestalten“, so der Bischofsvikar.
Und weiter sagt Jakob Bürgler: „Wenn ich mich und mein Leben jeden Tag von einem Impuls über den Heiligen Geist inspirieren und führen lasse, kann ich neue Lebenskräfte und neuen Lebensmut bekommen.“
Die 50 Impulse sind zu finden auf
www.facebook.com/dibk.at/ oder
www.instagram.com/geistreich.tirol oder über WhatsApp-Broadcast-MP Tel. 0676/8730 2750.
https://www.facebook.com/pg/dibk.at/videos/?ref=page_internal

www.dibk.at

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen