Steirischer Kochtopf
Brokkoli-Auflauf

500 g Brokkoli, 1 Zwiebel,
100 g Schinken, Petersilie,
250 g Topfen, 1 Semmel, 1 Ei, 80 g geriebener Emmentaler, Salz, Pfeffer, Majoran,
Butter, Brösel.
Brokkoli vorbereiten, gleich große Stücke schneiden, in Salzwasser bissfest kochen, kalt abschrecken, abtropfen lassen.
Die Zwiebel fein hacken, den Schinken würfelig schneiden, in Fett anbraten. Pfanne zur Seite stellen und gehackte Petersilie unerrühren.
Semmel einweichen, gut ausdrücken mit Topfen, Ei und geriebenem Käse verrühren, mit den anderen Zutaten vermischen und gut würzen.
In eine befettete gebröselte Form füllen, glatt streichen und bei 180 ° C ca. 20 bis
25 Minuten backen.

Aus: Rezepte aus dem Pfarrhaushalt

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen