Wallfahrt nach Maria Taferl und Maria Dreieichen
Tipps und Segen für Mesner

Die große Österreich-Wallfahrt der Mesnergemeinschaft mit 500 Teilnehmern musste coronabedingt abgesagt werden. Stattdessen hat die St. Pöltner Mesnergemeinschaft kürzlich zu zwei kleineren Wallfahrten eingeladen. An jener nach Maria Dreieichen nahmen 40 Pfarrmitarbeiter teil. Den Gottesdienst zelebrierte H. Simon Petrus Burbach vom Stift Geras gemeinsam mit Mesnerseelsorger Pfarrer Hans Lagler. Zur Wallfahrt nach Maria Taferl kamen 60 Mesner.

An beiden Tagen stellte im Anschluss an die heilige Messe die Direktorin des Museums am Dom, Barbara Taubinger, für alle Mesnerinnen und Mesner das Buch „Schöne Kirche“ vor. Es ist dies ein Handbuch zur Pflege kirchlicher Kunst und Kulturgüter. Herausgegeben wurde dieses Handbuch von der Arbeitsgemeinschaft Kirchlicher KonservatorInnen Österreichs. „Das Handbuch sollte in jeder Sakristei in ganz Österreich aufliegen und auch genutzt werden“, betont Richard Wöginger, Vorsitzender der diözesanen Mesnergemeinschaft. Aus diesem Grund habe die Österreichische Bischofskonferenz für jede Pfarre ein Exemplar bereitgestellt. Wöginger wurde im Rahmen der Wallfahrten nachträglich zum 60. Geburtstag gratuliert.

Autor:

Wolfgang Zarl aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen