Weltreligionen

Beiträge zum Thema Weltreligionen

Geschichtliches & Wissen
13 Bilder

Serie von Kardinal König über Weltreligionen
In allen Religionen finden wir die Spuren Gottes

Zwischen Ostern und Pfingsten 1992 stellte Kardinal Dr. Franz König in sechs Folgen das Verhältnis der katholischen Kirche zu den Weltreligionen dar. Dr. König galt aufgrund seiner theologischen Tätigkeit, seinem Mitwirken am Il. Vatikanischen Konzil und seiner zahlreichen Kontakte und Reisen im Auftrag d. Hl. Stuhls als besonderer Kenner der Weltreligionen. Anbei die einzelnen Folgen im Faksimile - Anmerkungen und Ergänzungen erwünscht! Lange Zeit hindurch war man auch in unserem Lande der...

  • 29.04.22
Kirche hier und anderswo
Ein muslimisches Ehepaar beim Iftar - der traditionellen Mahlzeit im Ramadan nach Sonnenuntergang.

Weltkirche
Muslimische Fastenzeit geht zu Ende

Am Abend des 1. Mai endet heuer der Ramadan, der Fastenmonat der Muslime. Fasten ist eine der fünf Säulen des Islam. In der Fastenzeit ist zwischen Sonnenauf- und Sonnenuntergang Essen, Trinken und Rauchen verboten. Vor Sonnenaufgang ist eine leichte Mahlzeit erlaubt. Nach Sonnenuntergang wird dann normalerweise im Kreis der Familie oder Freunde gegessen. Dieses Mahl wird im Islam als Iftar bezeichnet (siehe Bild). Menschen in besonderen Lebenssituationen, wie Schwangere, stillende Mütter,...

  • 27.04.22
Kirche hier und anderswo

Österreichischen Bischofskonferenz
Kommission Weltreligionen: Neue Website

Auf ihrer neuen Website präsentiert die Kommission Weltreligionen der Österreichischen Bischofskonferenz Dokumente und Meilensteine des interreligiösen Dialogs und die österreichischen Aktionen dafür. Die Internetseite versteht sich als Vernetzungsorgan der österreichischen katholischen Dialogverantwortlichen sowie als einfaches Informationsangebot für Interessierte jeder religiösen und politischen Zugehörigkeit. Österreichs katholische Kirche sucht in Wort und Tat das Gespräch mit Gläubigen...

  • 02.03.22
Gesellschaft & Soziales
Mit der Zuwanderung muslimischer Arbeiter/innen in den 60er Jahren stieg in Vorarlberg der Bedarf, den Dialog der Religionen zu fördern. Pionierin des interreligiösen Dialogs war dabei Elisabeth Dörler. Bis heute wurden zahlreiche erfolgreiche Formate entwickelt - wie zum Beispiel die Gebete für den Frieden.
2 Bilder

Das Gemeinsame betonen

Dr. Hans Rapp wird mit 1. Februar für die Katholische Kirche Vorarlberg im Bereich interreligiöser Dialog zuständig werden. Der Dialog zwischen den verschiedenen Glaubensbekenntnissen war nicht immer einfach – ein flüchtiger Blick in die Geschichtsbücher oder in eine Zeitung kann das bezeugen. Wieso der Dialog aber sehr wichtig ist, was es dabei zu beachten gilt und was daraus Schönes entstehen kann, sagt Dr. Hans Rapp im Interview. Wie kam es dazu, dass Sie der neue Ansprechpartner für...

  • 27.01.21
Glaube & Spiritualität

Weltreligionen
Feste der Weltreligionen 2021

Lernen Sie die Feste und Feiertage der Religionen kennen - mit dem SONNTAGSBLATT-Kalender "Feste der Weltreligionen 2021". Jetzt kostenlos als PDF herunterladen. Feste der Weltreligionen 2021 (pdf download) Der interreligiöse Kalender für das Jahr 2021 informiert über die wichtigsten Feiertage der Religionsgemeinschaften. Der mehrfarbige Terminplaner kann kostenlos als PDF heruntergeladen werden. Er enthält einen Überblick über die Feste und Feiertage von Katholiken und Protestanten,...

  • 20.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ