Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

Bewusst leben & Alltag
Im mittelalterlichen Kloster Notre-Dame de Sénanque in der Provence können Gäste eine Woche in der Ordensgemeinschaft verbringen.
2 Bilder

Spiritueller Tourismus
Urlaub und "Mehr"

Nicht nur am Strand liegen: „Spiritueller Tourismus“ ermöglicht auch eine Reise zu sich selbst, eine Suche nach Sinn – und vielleicht sogar eine Begegnung mit Gott. Als Goethe im Jahr 1777 den Gipfel eines Berges erreicht, genießt er einen „heiteren, herrlichen Ausblick, die ganze Welt in Wolken und Nebel und oben alles heiter“. Angesichts der imposanten Natur kommen ihm spontan die Worte aus dem achten Psalm in den Sinn: „Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst?“ Eine Wanderung mündet in...

  • 14.06.22
Kirche hier und anderswo

Rom
Wenn der Pilgerstrom zu einem Tröpfeln wird

Mehr noch als der Tourismus leidet in Rom das Pilgerwesen. Wie jedes Jahr entfliehen die Römer der Hitze in ihrer Ewigen Stadt. Die jedoch füllt sich umgekehrt im August 2020 kaum mit Touristen. Pilger kommen noch weniger. Die schlechte Nachricht: 40 Prozent der kirchlichen Pilgerhäuser in Rom bleiben auf Dauer geschlossen. „Schuld ist nicht nur Corona“, fügt Werner Demmel, Leiter des deutschsprachigen Pilgerbüros, hinzu. Für viele Häuser in Trägerschaft eines Ordens – insgesamt gibt es in Rom...

  • 19.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ