Rezept

Beiträge zum Thema Rezept

Bewusst leben & Alltag
Video 3 Bilder

Koch- und Backideen
Köstliches für die Kar- und Osterzeit

Einen Apostelkuchen, wie ihn schon Kochbuchautorin Katharina Prato im alten Österreich ins Rohr schob, dürfen wir auch in der Fastenzeit genießen. Für Ostern heben wir uns den feinen Eierlikör auf – zum Selber-Genießen oder zum Verschenken. Auch ein Rezept für ein Osterkipferl finden Sie hier. Apostelkuchenvon Agathe Lauber-Gansterer Eine Scheibe abschneiden, Butter aufstreichen und fertig ist der Hochgenuss zu Kaffee oder Tee: Unser „Apostelkuchen“ ist gleich beim ersten Mal überraschend gut...

  • 24.03.21
Bewusst leben & Alltag
Im Frühling beginnt die erste Ernte: „Bärlauch" (Allium ursinum).
7 Bilder

Kräutertipps von Schwester Analucia
Wenn die Schöpfung im Frühjahr neu erwacht

Sr. Analucia von den Steyler Missionsschwestern im Kloster St. Koloman in Stockerau gibt Einblicke in ihre Arbeit im Kräutergarten. Aus den Kräutern macht sie wohltuende Teemischungen für die Klostergemeinschaft. Wer in diesem Jahr auf selbstangebaute Kräuter nicht verzichten möchte, sollte sich jetzt über den Anbau informieren. Wichtiges Wissen und praktische Tipps dazu versammelt das Buch „Kräuter richtig anbauen“ von Gartenexpertin Andrea Heistinger. Was wäre ein Klostergarten ohne...

  • 11.03.21
Bewusst leben & Alltag
Pfarren und Lokale organisieren zur Unterstützung des Familienfasttags eine „Suppe to go“ bzw. „Suppe im Glas“, um Mittel zur Unterstützung von rund 70 Frauenprojekten in Asien, Lateinamerika und Afrika zu sammeln.
7 Bilder

Familienfasttag 2021 - Sei Köchin des Guten Lebens
Suppe im Glas schmeckt & hilft

„Gemeinsam für eine Zukunft in eigener Hand. Gutes Essen für alle“ lautet das Motto der Aktion Familienfasttag der Katholischen Frauenbewegung Österreichs 2021. Höhepunkt der Aktion ist in vielen Pfarren der 28. Februar mit Gemeindegottesdiensten und Suppen zum Mitnehmen. Sich eine köstliche Suppe schmecken lassen und gleichzeitig Frauenprojekte in den Ländern des Südens mit einer Spende unterstützen: Seit mehr als 60 Jahren sorgt die Aktion Familienfasttag der Katholischen Frauenbewegung...

  • 25.02.21
Bewusst leben & Alltag
In Kombination mit Kerzen kann aus Kürbissen auch eine originelle Leuchtdeko werden
4 Bilder

Deko- und Kochideen
Kürbisse bringen Licht und Farbe in den Herbst

Von September bis Jänner erfreuen uns Kürbisgewächse mit ihren Farben, Formen und ihrem Geschmack. Ihre oft natürlich marmorierte Schale regt Groß und Klein zum Schnitzen, Bemalen und Gestalten ein. Warum Kürbisse nicht auch mal in weihnachtlichem Gold erglänzen lassen? Wir geben Anregungen und Tipps für Bücher und sagen, worauf man beim Kauf achten muss. Dazu gibt es ein wohlschmeckendes Kürbis-Rezept aus der Hildegard-Küche. Kürbisse sind ein wahrer Schatz des Herbstes und erfreuen das Auge...

  • 25.10.20
Bewusst leben & Alltag
Anlässlich des Weltbrottages (16. Oktober) wollen wir dem scheinbar selbstverständlichen Nahrungsmittel besondere Aufmerksamkeit schenken.
6 Bilder

Unser täglich Brot
Wie uns Brot am besten schmeckt

Brot gehört für uns zum Alltag – oft vom Frühstück bis zum Abendessen. Anlässlich des Weltbrottages am 16. Oktober gibt uns Ernährungswissenschaftlerin Gabriele Homolka im SONNTAG-Interview wertvolle Tipps für den Kauf und die Aufbewahrung von Brot sowie tolle Rezepte. Brot spielt schon in der Bibel eine zentrale Rolle und steht für das Leben spendende Wirken Gottes. Christen sprechen im Vaterunser die Bitte „Unser tägliches Brot gib uns heute“. Anlässlich des Weltbrottages wollen wir dem...

  • 16.10.20
Serien
6 Bilder

Einkochen wie in Bibel und Kloster
Mit Vertrauen die Vorratskammer füllen

Igel tun es, Eichhörnchen tun es und auch die Menschen machen es seit alter Zeit: Sie sammeln Vorräte, um gut über den Winter zu kommen. Das Anlegen von Vorräten spielt schon in der Bibel eine große Rolle, wie unsere Expertin Jutta Henner vom Bibelzentrum Wien ausführt. Sr. Hedwig Prommegger aus dem Kloster Wernberg verrät uns ein Rezept für eingelegte Zucchini. Die Schöpfung beschenkt uns im Sommer mit frischen Früchten und Gemüsen, mit Blüten und Kräutern. Genial ist, dass wir die Gaben der...

  • 01.10.20
Bewusst leben & Alltag
Sr. Anna Pointinger bei der Ernte der von ihr besonders geschätzten Ringelblumen-Blüten.
5 Bilder

Wohltuendes für Wehwehchen im Alltag
Blütenernte für Salben und Marmeladen

Die Marienschwestern in Linz verbinden Natur und geistliches Leben. Seit Jahren macht Sr. Anna Pointinger aus natürlichen Zutaten Salben, Sirupe und Marmeladen. Im SONNTAG erzählt sie von der Kraft der Ringelblume und gibt ein Rezept für Rosenbalsam. Sr. Huberta Rohrmoser leitet Exerzitien im Kräutergarten und erzählt, worauf es dabei ankommt. Sr. Anna Pointinger von den Marienschwestern in Linz liebt die Natur seit ihrer Kindheit. „Das Interesse für die Kräuter habe ich von meiner Familie...

  • 08.08.20
Bewusst leben & Alltag
Die Almwirtschaft, bei der die Kühe im Freien grasen, macht auch die Qualität der Milch aus.
2 Bilder

Interview mit dem Moraltheologe Michael Rosenberger
Das Glück der Kühe und des Gaumens

Kann man Tierwohl schmecken? Zum Weltmilchtag sprachen wir mit dem Moraltheologen Michael Rosenberger über klösterliche Käsekultur, Österreichs Bergbauern und wie die Lebensbedingungen der Kühe den Geschmack der Milch beeinflussen. Michael Rosenberger, Priester, Moraltheologe und Prorektor der Katholischen Privat-Universität Linz, liebt Milch und Milchprodukte. „Ich kann vergleichsweise gut auf Fleisch verzichten, aber auf Milch, Butter, Käse und Joghurt zu verzichten würde mir sehr schwer...

  • 17.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ