Anschlag

Beiträge zum Thema Anschlag

Kirche hier und anderswo
Den Anschlag in Kabul nannte Weltkirche-Bischof Ludwig Schick „teuflisch“. Islamexpertin befürchtet Bürgerkrieg.

Kabul
Chaos und Schrecken

Der Anschlag in der afghanischen Hauptstadt zeigt neue Dimensionen des Konfliktes. Nach den Explosionen nahe dem Kabuler Flughafen mit Dutzenden Toten hat sich der Vorsitzende der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz, Bambergs Erzbischof Ludwig Schick, entsetzt gezeigt. „Die Selbstmordanschläge sind teuflisch“, schrieb Schick auf Twitter. „Die Schutzbedürftigen müssen in Sicherheit gebracht werden“, forderte er. Bei den Explosionen am Flughafen starben Dutzende Menschen,...

  • 01.09.21
Kirche hier und anderswo
Ist Salzburg sicher? Die Frage stellten sich am Dienstag auch Dietmar Koisser (l.) und sein Mesnerteam vom Dom zu Salzburg. „Wir sind noch aufmerksamer als sonst“, sagt der Sarkisteidirektor. Vor dem Eingang ist „Salzburg betet für Wien“ am Bildschirm zu lesen.
2 Bilder

Nach dem Anschlag
Die Lage ist angespannt

Entsetzen und scharfe Verurteilungen nach dem Terroranschlag in Wien. Ein Salzburger Experte schätzt die Lage als „angespannt“ ein. Welche Rolle verletztes religiöses Empfinden bei den jüngsten Attentaten zwischen Paris, Nizza und Wien spielt. Tote, Verletzte, Angst: Was am Allerseelen-Abend nahe der Synagoge sowie an mehreren weiteren Tatorten in der Wiener Innenstadt passiert ist, entsetzt und lähmt die Menschen, die in Österreich leben. „Der mutmaßlich islamistische Anschlag kam ausgerechnet...

  • 04.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ