Steirer mit Herz
Karl Breitenberger

Wein bedeute für ihn „mein Lebensinhalt, nicht nur Broterwerb“, strahlt der oststeirische Weinbauer Karl Breitenberger. Viele wunderbare Menschen habe er durch den Wein kennen gelernt. In Kaibing an der Wechsel-Bundesstraße Richtung Hartberg empfing er im Buschenschank etwa den deutschen Bundespräsidenten Roman Herzog, Bischöfe wie Johann Weber, das Grazer Domkapitel mit Gottfried Lafer oder Philipp Harnoncourt.
Den Giebel im Buschenschank ziert ein Haussegen von Prof. Franz Weiß mit dem heiligen Papst Urban, dem Weinpa­tron. Nicht nur die Hauskapelle birgt Werke des Malers, mit dem der Weinbauer „in wirklicher Freundschaft verbunden“ war. Das neue Buch „Franz Weiß. Eine Hommage zum 100. Geburtstag“ zeigt Breitenberger bei einer Ausstellung 2019 in Anger mit Werken des Künstlers aus seiner Sammlung – mit Bischof Egon Kapellari.
In seiner Pfarre St. Johann bei Herberstein ist der am 22. Februar 1959 geborene Diplom-Sommelier nicht nur begeisterter ehrenamtlicher Kirchenführer. Er hat auch den „Kirchenriegel“ und den „Klostergarten“ gepachtet und seit 2014 in der vorhergehenden „Wildnis“ wieder Wein gepflanzt. Karl, der gern singt, ist mit Elisabeth verheiratet und stolz auf drei Mädchen und einen Sohn.

Johann A. Bauer

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen