Barmherzige Brüder
Zufriedene Mitarbeitende

Lebenswelten (v. l. n. r.): Prior Paulus Kohler, Adolf Inzinger (Leiter Ordensprovinz), Frank Prassl (Leiter Lebenswelten) und Mario Filoxenidis (EUCUSA).
  • Lebenswelten (v. l. n. r.): Prior Paulus Kohler, Adolf Inzinger (Leiter Ordensprovinz), Frank Prassl (Leiter Lebenswelten) und Mario Filoxenidis (EUCUSA).
  • Foto: Barmherzige Brüder Kainbach
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Hoch motiviert.

Im Rahmen der Mitarbeiterbefragung, die in allen Einrichtungen der Barmherzigen Brüder Österreich heuer durchgeführt wurde und von der EUCUSA-Consulting GmbH seit Jahren begleitet wird, werden Einrichtungen mit den besten Ergebnissen für ihre Mitarbeiterorientierung ausgezeichnet. Die „Lebenswelten der Barmherzigen Brüder – Steiermark“ sind auch dieses Jahr unter den besten drei Einrichtungen, wie auch 2009, 2012 und 2015.
„Wir freuen uns sehr über die hohe Beteiligung an der Online-Mitarbeiterbefragung. Die Rücklaufquote von 84,7 Prozent und die Ergebnisse zeigen eine hohe Mitarbeiter-Zufriedenheit, aber vor allem auch den großartigen Einsatz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei ihrer täglichen Arbeit. Ohne unsere motivierten Mitarbeitenden wären solche Ergebnisse nicht möglich“, betont Frank Prassl, Leiter der Lebenswelten Steiermark.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen