Steyler Missionar, P. Franz Kummer
Trauer um Brasilien-Missionar

P. Franz Kummer, Steyler Missionar aus der Steiermark, gestorben.

In der Morgenfrühe des 10. Juli legte im 78. Lebensjahr der Steyler Missionar P. Franz Kummer sein Leben in Gottes Hand zurück. Am 21. Juli begleiteten ihn Mitbrüder, Angehörige und Freunde in St. Gabriel bei Mödling zum Requiem und zum Grab.
Franz Kummer stammte aus Unterlamm, wo er mit sechs Geschwistern in einer tiefgläubigen Bauernfamilie aufwuchs und gerne ministrierte. Mit dem Wunsch, Priester zu werden, ging er nach der Volksschule ins Missionshaus St. Severin in Fürstenfeld. Hier und in Bischofshofen absolvierte er das Gymnasium. Nach der Matura 1961 begann er das Noviziat bei den Steyler Missionaren im Missionshaus St. Gabriel bei Mödling. Ein Jahr wirkte er auch als Erzieher in St. Severin. Nach Studium und der Priesterweihe 1969 ging er 1970 nach Brasilien.
Vielfältig war dort das Wirken von „Chico“, wie ihn viele nannten. Er war Erzieher in einem Seminar, Präfekt von Philosophiestudenten, aber auch Seelsorger als Kaplan und Pfarrer. Als Provinzrat war er in der Leitung der Südbrasilianischen Provinz tätig. Sehr bereichernd erlebte er ein Jahr im Amazonasgebiet. Nach krankheitsbedingtem Österreichaufenthalt von 1993 bis 1995 ging er wieder zurück in verschiedene Pfarren und Missionsgebiete.
Die Menschen schätzten die Einfachheit und den missionarischen Geist von P. Kummer. Krankheitsbedingt zog er sich nach Ponta Grossa in die Gemeinschaft älterer Mitbrüder zurück. 2019 entschloss er sich zur Heimkehr und wurde bis zuletzt im Freinademetzheim von St. Gabriel liebevoll betreut.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen