Kolleg für Elementarpädagogik
Neue Ausbildungsmöglichkeit

Das neue Kolleg für Elementarpädagogik bereichert ab Herbst 2020 den Campus Augustinum in Graz.
2Bilder
  • Das neue Kolleg für Elementarpädagogik bereichert ab Herbst 2020 den Campus Augustinum in Graz.
  • Foto: Foto: Augustinum
  • hochgeladen von Florian Heckel

Kolleg für Elementarpädagogik ab Herbst 2020 neu am Bischöflichen Campus Augustinum.

Für viele ist es einer der schönsten Berufe der Welt, Kinder in ihrem Auf- und Heranwachsen Hand in Hand mit den Eltern und Erziehungsberechtigten begleiten, unterstützen, bilden und erziehen zu dürfen. Wer in dieses verantwortungsvolle und sinnstiftende Berufsfeld der Elementarpädagogik ein- und quereinsteigen möchte, hat ab kommenden Herbst auch in unserer Diözese die Möglichkeit dazu. Am Campus Augustinum kann durch das Kolleg für Elementarpädagogik in vier Semestern die Qualifikation zum/zur KindergartenpädagogIn erworben werden. Gestartet wird 2020 mit zwei Jahrgängen.

Hohe Nachfrage … nach Ihnen!
Krippen- und KindergartenpädagogInnen sind oft die ersten „fremden“ Bezugspersonen im Leben eines Kindes. Als solche sind sie sehr prägend für unsere Jüngsten und somit wichtige PartnerInnen für die Eltern und Erziehungsberechtigten in einer gelingenden Bildungspartnerschaft.
Die Nachfrage an qualifiziertem Personal an Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder von 0 bis 6 Jahren ist hoch, die Chance am Arbeitsmarkt ebenso. Steigende Qualitätsansprüche, gepaart mit einem wachsenden und immer längeren Betreuungsbedarf, machen das neue Kolleg für Elementarpädagogik unverzichtbar und erfordern Ihre Kompetenzen!

Kompetenzen – Anforderungen – Zielgruppe
Die Ausbildung wird ausschließlich für Berufstätige angeboten, die bereits eine höhere Schule, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung absolviert haben. Christliche Werte sowie ein kultur- und religionssensibler Zugang bilden das Grundgerüst.
Musikalität, schöpferisches Gestalten, körperliche Gewandtheit und Belastbarkeit sowie Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit: Wer diese Kompetenzen mitbringt und entfalten möchte und bereit ist, Verantwortung für ein lebensbejahendes Wachsen der uns anvertrauten Kinder zu übernehmen, ist hier bei uns genau richtig!

Referat für Elementarpädagogik
„In unseren diözesanen Einrichtungen stehen Ihnen nach der Ausbildung unterschiedliche Anstellungsmodelle offen. Das Referat für Elementarpädagogik unterstützt und berät Sie auf Ihrer beruflichen Laufbahn und bietet fundierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an.“ (Alexandra Strohmeier-Wieser, Leiterin REfEP)
Näheres unter: refep.graz-seckau.at

Information und Anmeldung
Kolleg für Elementarpädagogik am Standort Bildungscampus Augustinum:
• 4-semestrig
• berufsbegleitend
• 50 Plätze im Studienjahr 2020/21, Infos zu den Kosten/zum Schulgeld laut Website.
• Voraussetzungen für die Aufnahme: Matura, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung, eine Eignungsprüfung (Termin:
29. Juni 2020). – Hinweis: Kompetenzen aus einschlägigen Studien können angerechnet werden.
• Anmeldung läuft!
Näheres finden Sie im Internet unter elementarpaedagogik.augustinum.at
Für Fragen steht Ihnen Margarete Hofmann unter Tel. (0 31 6)
58 16 70-39 zur Verfügung.
Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Das neue Kolleg für Elementarpädagogik bereichert ab Herbst 2020 den Campus Augustinum in Graz.
„Wir bieten eine professionelle Ausbildung für Erwachsene am Puls der Zeit und bereiten Sie bestmöglich auf Ihre zukünftige Arbeit in den Kinderbildungs und -betreuungseinrichtungen vor.“
Margarete Hofmann, Direktorin Kolleg für Elementarpädagogik
Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen