Mutworte - Anna Schreiber
Selbstsüchtig oder selbstlos?

„Bin ich egoistisch, wenn ich darauf achte, was ich möchte oder brauche? Bin ich selbstsüchtig, wenn es mir um mich geht?“
Wenn wir Worte wie „egoistisch“ oder „selbstsüchtig“ hören, dann erschließt sich sofort: Sie haben eine negative Bedeutung. So möchten wir auf gar keinen Fall sein! Bei Begriffen wie selbstlos oder uneigennützig hingegen spüren wir sofort, dass sie im allgemeinen Sprachverständnis eine positive Bedeutung haben.
In genau diesem Zwiespalt befinden wir uns heute: Das Zeitalter der sogenannten „schwarzen Pädagogik“, in dem es vor allem um Gehorsam und Drill ging, gehört zum Glück den beklagenswerten Phänomenen des letzten Jahrhunderts an. Wir beginnen heute zu verstehen, wie wichtig es ist, eigene Bedürfnisse wahrzunehmen und zu äußern. Wir begreifen langsam, dass wir unsere eigenen Interessen vertreten dürfen. Wer soll es denn sonst tun, wenn nicht wir? Und doch fühlt es sich auf einer tieferen Ebene wie „falsch“ an, es fühlt sich fast rücksichtslos an.
Unsere – gesellschaftlich betrachtet junge – Erkenntnis steht im scheinbaren Widerspruch zum allgemeinen Sprachgebrauch, der den gesellschaftlich älteren Zeitgeist zum Ausdruck bringt. Es ist jedoch ein nur scheinbarer Widerspruch. Bei genauerer Betrachtung nähern wir uns nämlich, wenn wir uns selbst wichtig nehmen, dem zweiten Teil des Jesuswortes an: „Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst.“ Dieser Teil ist meiner Erfahrung nach der schwerere.

Dipl.-Psych. Anna Schreiber
ist Psychotherapeutin in Karlsruhe

Autor:

Ingrid Hohl aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen