Von H. Stephanus Rützler und Robert Rintersbacher
Primizfeiern in der Diözese

Robert Rintersbacher (Mitte). Bei der Feier dabei: die Studentenverbindung Floriana.
2Bilder
  • Robert Rintersbacher (Mitte). Bei der Feier dabei: die Studentenverbindung Floriana.
  • Foto: Peter Seewald
  • hochgeladen von Wolfgang Zarl

Der Herzogenburger Augus­tiner-Chorherr H. Stephanus Rützler feiert demnächst seine Heimatprimiz in Loosdorf. Er empfing im Vorjahr die Weihe, konnte aber coronabedingt noch nicht in seinem Geburtsort feiern. Am 10. Juli zelebriert er um 19 Uhr die Vorabendmesse und am 11. Juli findet das Primizhochamt am Kirchenplatz statt. Um 15 Uhr gibt es eine Dank­andacht in Maria Steinparz. Nach allen Gottesdiensten spendet H. Stephanus den in der Bevölkerung sehr beliebten Primizsegen. Infos zu möglichen Änderungen: www.stift-herzogenburg.at/stephanus.
Am 24. Juni spendete Robert Rintersbacher im St. Pöltner Dom den Primizsegen. Der frühere Direktor der Wohnungsgenossenschaft Alpenvorland wurde kürzlich in Wien geweiht. Rintersbacher gehört der Erzdiözese Wien an, hat aber enge Verbindungen zu St. Pölten. Primizprediger war Altbischof Klaus Küng.

Robert Rintersbacher (Mitte). Bei der Feier dabei: die Studentenverbindung Floriana.
H. Stephanus Rützler
Autor:

Wolfgang Zarl aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen