Rezept der Woche
Polentaauflauf mit Tomaten

Zutaten: 3/4 l Salzwasser, 20 dag Polentagrieß, 1/2 kg gewürfelte Zucchini, Petersilie, 1 gehackte Zwiebel, 1/2 kg Lammfaschiertes (oder gemischtes Faschiertes), 1/2 kg geschälte Tomaten, 1 gepresste Knoblauchzehe, Thymian, Rosmarin, 10 dag geriebener Gouda­käse, Butterflocken.

Zubereitung: Polenta in Salzwasser kochen, öfters umrühren, von der Platte nehmen und 10 Minuten ausquellen lassen. Dann fingerdick auf ein nasses Brett streichen. Zucchini in 2 EL Öl andünsten, auf den Boden einer befetteten Auflaufform geben, leicht salzen und mit Petersilie bestreuen. Zwiebel in Öl anrösten, Faschiertes mitbraten, die gewürfelten Tomaten und Gewürze zugeben, dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Das Faschierte über die Zucchini verteilen. Polenta in gleichmäßige Stücke teilen, dachziegelartig darüberlegen, mit Käse und Butter (und ev. kleinen Tomaten) belegen. Bei 250°C gratinieren.

Autor:

Patricia Harant-Schagerl aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen