Weltgebetswoche

Beiträge zum Thema Weltgebetswoche

Kirche, Feste, Feiern
Maria und Norbert Duffner möchten die Katholik/innen auf die „Reichtümer der orientalischen Väter“ hinweisen, wie das Ökumenedekret des zweiten Vatikanischen Konzils es angeregt hat.

Weltgebetswoche für die Einheit der Christ/innen vom 18. bis 25. Jänner
Brückenschlag zur Orthodoxie

Norbert und Maria Duffner haben die Schönheit und den Reichtum der östlichen Christenheit entdeckt. Sie wollen westliche und östliche Christ/innen im Lob Gottes zusammenzuführen. Nun gibt es in der ökumenischen Weltgebetswoche bei zwei Gottesdiensten wieder Gelegenheit dazu. Von Wolfgang Ölz Norbert Duffner wollte ursprünglich Priester werden. Nach dem Austritt bei den Steyler Missionaren studierte er in Münster neben Theologie Russisch und schloss das Theologiestudium mit einer...

  • 20.01.20
Kirche hier und anderswo
Anton Hofmarcher, Hans Karner, Thomas Carlsson, László László und Hans Lagler (v. l.).

Ökumenische Gottesdienste im Rahmen der Weltgebetswoche
Vorbereitungen für Gebetswoche für Einheit der Christen laufen

Zur Vorbereitung eines Ökumenischen Gottesdienstes im Rahmen der „Weltgebetswoche für die Einheit der Christen 2020“ trafen sich im Pfarrhof von Scheibbs der evangelische Pfarrer von Melk-Scheibbs, László László, die katholischen Pfarrer Anton Hofmarcher (Scheibbs) und Hans Lagler (Steinakirchen), Thomas Carlsson (Pfarrgemeindepädagoge) und Hans Karner (AG Familienforschung Eisenwurzen), um den in Scheibbs seit 2010 alle zwei Jahre stattfindenden Gebetsabend vorzubereiten. Dieser wird am 22....

  • 17.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ