Tag der Arbeit

Beiträge zum Thema Tag der Arbeit

Gesellschaft & Soziales
3 Bilder

Interview zum Tag der Arbeitslosen
Ob sie ein gutes Leben führen können

Auf dem Arbeitsmarkt treffen einzelne Menschen mit ihren Lebensplänen auf wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen. Während der Corona-Pandemie hat sich dort die Situation verschärft. Mit Karl-Heinz Snobe, dem Landesgeschäftsführer des AMS Steiermark, sprach der Geschäftsführer des Diözesanen Fonds für Arbeit und Bildung Bernhard Schwarzenegger. Am 30. April ist der Tag der Arbeitslosen, tags darauf der Tag der Arbeit. Die Corona-Pandemie hat im letzten Jahr die Arbeitslosenzahlen...

  • 21.04.21
Gesellschaft & Soziales
Hands on Mentoring setzt momentan vorrangig bei der Unsicherheit und teilweisen Perspektivlosigkeit junger Arbeitssuchender an. Unsere MentorInnen bieten Entlastungsgespräche und Lifecoaching an.
2 Bilder

1. Mai - "Tag der Arbeit"
„Hands on“ auch in der Corona-Krise

In Zeiten der Corona-Krise haben viele ihre Arbeit verloren. Damit bekommt der 1. Mai als „Tag der Arbeit“ wieder eine eigene Bedeutung. Warum die Corona-Krise junge Arbeitssuchende besonders schwer trifft. Was unsere Kirche im Hinblick auf die Arbeitswelt unternimmt? Eva Rosewich, Projektleiterin von „Hands on“, erläutert gegenüber dem SONNTAG die engagierte Arbeit dieses Projekts, das sich der jungen Arbeitssuchenden höchst professionell annimmt.   Was bedeutet die Corona-Krise für junge...

  • 29.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ