Regionales aus der Erzdiözese

Beiträge zum Thema Regionales aus der Erzdiözese

Kirche hier und anderswo
Theolympia: Der Essaywettbewerb fragt nach Glauben und Vernunft.

Nachdenken über Glaube und vernunft
Erste Olympiade im Religionsunterricht

Das Interdiözesane Amt für Unterricht und Erziehung in Wien initiiert mit der Religionsolympiade „THEOLMYPIA“ einen Essaywettbewerb im Rahmen des katholischen Religionsunterrichts. Mit THEOLYMPIA möchten wir neben den vielen Qualitätsmerkmalen, die den Religionsunterricht auszeichnen, nun auch seinen intellektuellen Anspruch in den Fokus rücken. Die argumentative Auseinandersetzung mit gesellschaftsbezogenen Fragestellungen spielt eine große Rolle im Religionsunterricht. Die Förderung...

  • 21.10.20
Gesellschaft & Soziales

Schulzentrum Friesgasse Wien, Volksschule Kritzendorf (NÖ), HLW Freistadt (OÖ)
Neue Schulpartnerschaft

Anlässlich der Übergabe von drei Bildungsstandorten des Schulverbundes der Armen Schulschwestern von Unserer Lieben Frau (SSND-Österreich) an die Vereinigung von Ordensschulen Österreichs (VOSÖ) in zwei Jahren, besuchte die Generaloberin aus Rom, Sr. Roxanne Schares, Wien. Es sei gut, jetzt für das Schulzentrum Friesgasse Wien, die Volksschule Kritzendorf (NÖ) und die HLW Freistadt (OÖ) mit mehr als 2.000 SchülerInnen einen neuen Partner gefunden zu haben, meinte Sr. Roxanne. Denn der...

  • 28.08.20
Leserreporter

Schulstiftung der Erzdiözese Wien
Reiche Honigernte am Gymnasium Sacré Coeur Wien

Am Gymnasium des Campus Sacré Coeur Wien wurde am Zeugnistag eine ganz besondere Ernte eingebracht: Die seit 2015 am Schulstandort angesiedelten Bienenvölker des erfolgreichen Unterrichtsprojekts „Wir sind Biene!“ produzierten beachtliche 400 Kilogramm Honig, die am letzten Schultag gemeinsam mit LehrerInnen und Eltern geschleudert und abgefüllt werden konnten. „Wir beschäftigen uns an unserer Schule seit Jahren und kontinuierlich mit dem Thema Nachhaltigkeit. Unser Projekt ,Wir sind Biene!‘...

  • 15.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ