KMB

Beiträge zum Thema KMB

Bewusst leben & Alltag
KMB-Diözesanobmann Richard Wagner, KMB-Vikariatsobmann Franz Grassl (Wien-Stadt), Pfarrer Richard Posch (Geistl. Assistent der KMB im Vikariat unter dem Wienerwald), Domdekan Em. Univ.-Prof. Rudolf Prokschi, KMB-Vikariatsobmann Johann Schachenhuber (Nord-Vikariat).

Männerwallfahrt
Selig der Mann einer guten Frau

Domdekan Univ.-Prof. Rudolf Prokschi leitete am 8. November den Männer-Wallfahrtsgottesdienst in Klosterneuburg. Unter dem Motto „Selig der Mann einer guten Frau! Die Zahl seiner Tage verdoppelt sich“ (Jesus Sirach 26,1) feierte der ursprünglich zum Leiter der Diözesan-Männerwallfahrt der Katholischen Männerbewegung der Erzdiözese Wien gewählte Domdekan Univ.-Prof. Rudolf Prokschi am 8. November den Gottesdienst in der Stiftskirche von Klosterneuburg und lud die Männer aus den verschiedenen...

  • 11.11.20
Pfarrleben
Schädel-Reliquie des heiligen Leopold.(Klosterneuburg)
2 Bilder

8. November 2020
Männerwallfahrt im kleinen Rahmen

Aufgrund der Corona-Maßnahmen können bei der traditionsreichen Wall-fahrt der Katholischen Männerbewegung am 8. November nach Klosterneuburg nur 90 Personen in der Stiftskirche mitfeiern. In normalen Zeiten kommen alljährlich Anfang November tausende Männer zur traditionsreichen Männerwallfahrt nach Klosterneuburg zum Grab des heiligen Leopold. Heuer ist alles anders. „Aufgrund der neuen Corona-Regeln feiern wir heuer die Männerwallfahrt nur im kleinen Rahmen“, erzählt Johann...

  • 28.10.20
Pfarrleben
KMB Diözesanobmann Helmut Wieser und der Jubilar Geistlicher Assistent Ehrenkanonikus Willibald Steiner

Ehrenkanonikus feiert 75er
Msgr. Willibald Steiner

Ehrenkanonikus Willibald Steiner, Hadres, feierte kürzlich seinen 75. Geburtstag. Der langjährige em. Pfarrer von Hadres und Dechant von Haugsdorf ist Geistl. Assistent der KMB und der Katholischen Aktion unserer Erzdiözese Wien und der päpstlichen Männerorganisation unum omnes. Obmann Helmut Wieser überbrachte die Glückwünsche der Katholischen Männerbewegung Retz und dankte Msgr. Steiner für seinen vorbildlichen Einsatz. Herzliche Gratulation!

  • 11.08.20
Kommentare & Blogs
Am Abend des Gebetes übergab Geistlicher Assistent Franz Wilfinger seine Aufgabe an Peter Stroissnig.

Vor den Corona- Maßnahmen in Maria am Gestade
"Amtsübergabe" am Abend des Gebetes

"Dein Reich komme" kennenlernen„Wir sollen nie aufhören zu lernen, z. B. neue Speisen kennenlernen, oder auch über Gegensätze bei der Verkündigung, wenn uns Jesus ´Dein Reich komme´ beten lehrt“, sagte Franz Wilfinger, der Geistliche Assistent der KMB Wien Stadt, beim Abend des Gebetes am 9. März 2020 in Maria am Gestade. … damit sein Reich wirksam wird "Manche Gebete gehen uns leicht von den Lippen, doch Gott mutet es den Glaubenden jeden Zeitalters zu, damit sein Reich wirksam wird unter...

  • 04.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ