Pandemie

Beiträge zum Thema Pandemie

Kirche hier und anderswo
2 Bilder

Weihnachtsinterview mit Kardinal Schönborn
„Es gibt unendlich viel Gutes“

Wie geht es unserem Erzbischof? Wie blickt er auf das abgelaufene Jahr mit der Herausforderung der Corona-Pandemie? Und was wünscht er sich für die Zukunft der Erzdiözese Wien? Darauf gibt Kardinal Christoph Schönborn Antwort im großen SONNTAG-Weihnachtsinterview. Wir führen das Gespräch mit Abstand. Schauplatz ist der Konsistorialsaal im Wiener Erzbischöflichen Palais. Kardinal Schönborn wirkt erholt. Der Lockdown brachte auch für ihn weniger Termine mit sich. Das tat ihm offensichtlich gut....

  • 21.12.20
Bewusst leben & Alltag
Hans Bürger: "Je komplexer das Thema ist, desto mehr freut es mich, wenn ich es übersetzen kann."
3 Bilder

Arbeit und Sinnsuche
"Das ist eigentlich eine verkehrte Welt"

Hans Bürger erklärt den Zusehern der „Zeit im Bild“ des ORF Hintergründe zur heimischen Innenpolitik. Trotz Ibiza-Skandal und Corona-Lockdown findet er privat Zeit, sich mit Sinnfindung bei knapper werdender Arbeit und Künstlicher Intelligenz zu beschäftigen. Zu seinem neuen Buch und zu Persönlichem steht er dem SONNTAG Rede und Antwort. Ich bin in Wien beinahe ein Unikat. Wer ist in der Bundeshauptstadt schon ein Fan vom Fußballverein FC Blau Weiß Linz? Aber zum Interview mit Hans Bürger im...

  • 24.11.20
Bewusst leben & Alltag
Von großen Treffen mit Familie und Freunden und dem damit verbundenen großen Essen muss Monika Redlberger-Fritz als erfahren Virologin und Ärztin „eigentlich abraten“. Sinnvoller sei ein kleines Fest.
3 Bilder

Serie: Advent trotz Pandemie - Teil 4
Still erleuchtet jedes Haus

In unserer Serie „Advent und Weihnachten feiern in Zeiten der Pandemie“ sprechen wir in dieser Woche mit Virologin Monika Redlberger-Fritz. Mit Nachdruck appelliert die Virologin an uns alle, die derzeit geltenden Maßnahmen mitzutragen. Auch im Hinblick auf Weihnachten sei das jetzt wichtig. Jetzt. Nicht in ein paar Wochen. Ich denke, dass dieses Weihnachten ein anderes Weihnachten sein wird. Weihnachten wird anders sein, als wir es kennen.“ Klare Worte – gesprochen von...

  • 20.11.20
Bewusst leben & Alltag
„Online ist es weitaus schwieriger zu spüren, wie es den Gruppenmitgliedern geht und was sie brauchen, damit sie die Krise nicht dann trifft, wenn sie wieder ganz alleine sind.“ (Katrin Unterhofer, Kontaktstelle Trauer der Caritas)
2 Bilder

Trauerbegleitung in Zeiten der Pandemie
Die Trauer macht keine Pause

Trauerbegleitung hat sich in Zeiten von Corona verändert. Abstand halten und Maske tragen heißt es nun. Vermehrt über Telefon und digitale Medien kommunizieren. Und mit Personenbeschränkungen umgehen. Über die tägliche Gratwanderung zwischen Nähe und Distanz, über neue Möglichkeiten, aber auch neue Grenzen in der Trauerbegleitung und die Wichtigkeit, trotz aller Beschränkungen trauernde Menschen nicht alleine zu lassen, sprach DER SONNTAG mit Katrin Unterhofer von der Kontaktstelle Trauer der...

  • 22.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ