Megaphon

Beiträge zum Thema Megaphon

Kirche hier und anderswo
Das Megaphon kostet 3 Euro, 1,50 bleibt beim Verkaufenden.

Megaphon feiert 25 Jahre

Eine Straßenzeitung als Hilfe zur Selbsthilfe. Im Oktober 1995 brachte die Sozialwissenschaftlerin Maria Laura Bono eine Idee nach Graz: eine Straßenzeitung als niederschwellige Hilfe zur Selbsthilfe für Menschen am Rand der Ge-sellschaft. Die Jubiläumsausgabe stellt 25 Geschichten von KlientInnen in den Mittelpunkt. Auch Persönlichkeiten gratulieren: Etwa Caritas-Steiermark-Direktor Herbert Beiglböck, der überzeugt ist, dass „die Beziehungen zwischen den VerkäuferInnen und den Menschen, die...

  • 30.09.20
Kirche hier und anderswo
Megaphon kehrt zurück.

Weltkirche
Eine Welt

Megaphon kehrt zurück auf die Straße. Seit Mitte März waren die Megaphon-VerkäuferInnen nicht mehr auf den Straßen zu sehen. Die Corona-Krise hat sie besonders hart getroffen, und viele standen von einem Tag auf den anderen vor dem Nichts. Ein Spendenaufruf für den Megafonds, als Covid-19-Soforthilfefonds für die VerkäuferInnen, konnte ihnen über die schwere Zeit hinweghelfen. Am Dienstag, 5. Mai, kehrten sie zurück – mit Mundschutz, Desinfektionsmittel und Spardose für Hygiene und Schutz im...

  • 06.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ