Humor

Beiträge zum Thema Humor

Kommentare & Blogs
Feinsinnig und schlagfertig Alois Kothgasser ist ein sympathischer und humorvoller Bischof.

Anekdoten: Heiter bis heilig
Primas Germaniae

Am 29. Mai feiert der emeritierte Salzburger Erzbischof Alois Kothgasser seinen 85. Geburtstag. Er gilt als Mann mit feinsinnigem Humor. Vielleicht war das ein Grund, warum er nach der Matura am Don Bosco Gymnasium Unterwaltersdorf in den Orden der als besonders humorvoll bekannten Salesianer Don Boscos eingetreten ist. Er machte nach seiner Priesterweihe 1954 eine akademische Karriere als Dozent und Professor für Dogmatik. 1997 wurde er Bischof von Innsbruck und von 2002 bis 2013 war er...

  • 27.05.22
Glaube & Spiritualität
Andreas G. Weiß ist katholischer Theologe und Philosoph und Stellvertretender Direktor des Katholischen
Bildungswerks Salzburg.

Glaube und Humor - geht das?
Hört bei Gott der Spaß auf?

Der Glaube ist für religiöse Menschen ein wichtiger und ernster Bestandteil ihres Lebens. Das bedeutet aber nicht, dass sie Humor in Zusammenhang mit ihrer Religion ausschließen. Wo hört der Spaß auf? Es ist nicht bekannt, ob der biblische Jesus jemals gelacht hat. Im Neuen Testament findet sich nichts darüber, denn die Bibel ist ein Buch, das die Geschichte Gottes mit den Menschen erzählt. Jesus zeigt aber immer wieder Gefühle wie Trauer und Freude. Der Salzburger katholische Theologe und...

  • 01.03.22
Bewusst leben & Alltag
Der berühmte Clown Charlie Rivel hat einmal gesagt: ,In jedem Menschen steckt ein Clown. Die wenigsten haben den Mut es zu zeigen.
6 Bilder

Humor in jeder Lebenslage
Den Clown in uns rauszulassen erfordert Mut

Constanze Moritz ist Erwachsenenbildnerin und Coach. Aber Constanze Moritz ist auch Clownin. Als Gwendolin Grübel bringt sie die Menschen dazu über außergewöhnliche, aber auch über die alltäglichsten Dinge zu lachen. Selbst wenn die – auf den ersten Blick – gar nicht zum Lachen sind. Wir sprachen mit ihr darüber, warum Humor uns in einer Krise helfen kann und was wir alle von einem Clown für unseren Alltag lernen können. Da sitzt sie, die Clownin Gwendolin Grübel – eine große, rote Nase, ein...

  • 11.02.21
Kunst & Kultur
Kabarettist Georg Bauernfeind

Überleben in der Corona-Krise
Warum Humor gerade jetzt wichtig ist

„Wenn die Welt untergeht, bleib ich ganz gelassen, des schau ich mir im Fernsehen an, des möcht ich nicht verpassen…“, heißt es im aktuellen Bühnenkabarett „Ehrenamtlich“ von Georg Bauernfeind. Dem SONNTAG sagte der Kabarettist auch, wie uns eine humorvolle Weltsicht in der aktuellen Krise hilft. Georg Bauernfeind spiegelt in seinen Kabarettprogrammen wie kein anderer seines Faches das katholische Milieu, so auch in seinem aktuellen Bühnenerfolg „Ehrenamtlich“. Er weiß, wovon er spricht, wenn...

  • 18.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ