Coronakrise

Beiträge zum Thema Coronakrise

Glaube & Spiritualität
Viele Ordensleute haben weltweit während der Coronakrise einen „bedeutenden Einsatz“ geleistet, „um das Leben anderer zu schützen und den Leidenden nahe zu sein“, würdigt der für das Ordensleben zuständige brasilianische Kurienkardinal João Braz de Aviz (Bild unten).
2 Bilder

Ordensgemeinschaften
Dankbar für das Zeugnis

Kurienkardinal Braz de Aviz ortet eine gestiegene Reformbereitschaft der Ordensgemeinschaften aufgrund der Coronakrise. Die Orden seien eine Inspiration für die Kirche. Die Coronavirus-Pandemie bewegt viele Ordensleute weltweit dazu, „den Kern des Charismas ihres Gründers oder ihrer Gründerin noch genauer zu bestimmen und dessen zeitlosen Gehalt zu suchen“. Dies hat der Präfekt der Kongregation für die Institute des geweihten Lebens und die Gesellschaften des apostolischen Lebens, Kardinal...

  • 19.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ