Leserbriefe
Den Dialog fördern

Zu „Sparen für die Zukunft“, Nr. 30
Zum Artikel „Sparen für die Zukunft“ möchte ich sagen: Beim Kirchenaufsperren lese ich das Evangelium vom Tag. Heute, am 2. August, steht da, dass Jesus von der Enthauptung des Johannes erfährt … Bitte denken wir nach, wie diese dramatischen Geschichten aus der Bibel auf die Hörenden wirken. Im Alltagsleben sollen die Großen wie die Kleinen auf ihre Aufgaben konzentriert sein.
Ich bin sehr dankbar für die sieben Jahre als hauptamtliche Mitarbeiterin in der Diözese und kann gar nicht anders, als ehrlich und offen den Dialog zu fördern.

Gertraud Enzinger, E-Mail

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen