Weltkirche
Kurznachrichten

Ing. Herbert Depisch, Industrieller aus Fürstenfeld, Ehrensenator und em. Honorarkonsul, starb am 6. April im 100. Lebensjahr. Der erfolgreiche Unternehmer engagierte sich in zahlreichen Interessensgebieten und förderte maßgeblich soziale und kulturelle Projekte, auch im Rahmen der Kirche. So verdankt Fürstenfeld seiner großzügigen Unterstützung unter anderem den Zwiebelturm der Kirche, die Orgel, die Krankenhauskapelle oder die Josefskapelle. Am 16. April wurde Abschied genommen von einer großen Persönlichkeit unseres Landes.

Dank an Anschober
Der Salzburger Erzbischof Franz Lackner, Vorsitzender der Österreichischen Bischofskonferenz, bedauerte den Rücktritt von Gesundheitsminister Rudolf Anschober. Er dankte ihm dafür, dass er in schwierigen Zeiten seine nicht einfache Aufgabe ruhig und besonnen wahrgenommen habe.

Sj: Zentraleuropäisch
Der Jesuitenorden gründet eine gemeinsame Provinz Zentraleuropa. Diese umfasst insgesamt 36 Standorte in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Litauen, Lettland und Schweden mit insgesamt 442 Mitbrüdern.

Sterbehilfe: Dialogforum
Das Justizministerium hat Kirchen, Religionsgemeinschaften, Organisationen und Wissenschafter zu einem neu eingerichteten „Dialogforum Sterbehilfe“ geladen, das Ende April stattfindet.

Papst über Prinz Philipp
Papst Franziskus würdigte in einem Beileidstelegramm den verstorbenen Prinzen Philipp als hingebungsvollen Familienvater und für seinen herausragenden Dienst für sein Land.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen