Feste feiern - Festprofi
Weihetag der Lateranbasilika (9. November)

Unser Lehrer hat gesagt, dass es in Rom eine Kirche gibt. Die hat der Kaiser dem Papst geschenkt. Wow! Eine ganze Kirche als Geschenk!

Ja, Kaiser Konstantin und seine Mutter Helena haben der Christengemeinde von Rom einige Grundstücke und Gebäude geschenkt. Das ist schon 1700 Jahre her. Darunter war auch die heutige Lateranbasilika. Basilika ist der Name für eine alte wichtige Kirche. Die Lateranbasilika sollte die Hauptkirche von Rom werden. Der Bischof von Rom, den wir auch Papst nennen, hat darin seinen Bischofssitz. Heute ist der Papst allerdings viel häufiger in der Peterskirche zu finden. Übrigens hat Konstantin auch die erste Peterskirche bauen lassen. Später wurde sie abgetragen und neu gebaut und erhielt ihre bekannte große Kuppel.

Warum Konstantin diese großen Geschenke gemacht hat, liegt daran: Sein Vorgänger Diokletian hat die Christen und Christinnen unterdrückt und grausam verfolgt. Viele ließ er töten. Er mochte die christliche Religion nicht.

Konstantin hingegen fand die Christen und ihren Glauben sympathisch. Das Kreuz war sein Lieblingssymbol. Und sobald er Kaiser geworden war, wollte er das auch öffentlich zeigen. Er beendete die Christenverfolgung und schenkte dem Bischof von Rom und seinen Gläubigen Grundstücke und Kirchen.

Wenn du willst, kann ich dir Bilder von der Laterankirche und anderen großen Kirchen in Rom zeigen.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen