Rezept der Woche
Gnocchi mit Schinkensauce

Gnocchi mit Schinkensauce
  • Gnocchi mit Schinkensauce
  • Foto: kwasny221 – stock.adobe.com
  • hochgeladen von Sonja Planitzer

Zutaten: 1/2 kg mehlige Erdäpfel, 200 g Mehl griffiges Mehl, 50 g Grieß, 2 Eier, Salz, geriebene Muskatnuss, 40 g zerlassene Butter, 100 g Beinschinken, 1/2 EL Mehl, 1/8 l Rindssuppe, 1/8 l Obers, 2 EL geriebener Parmesan.

Zubereitung: Die Erdäpfel kochen, schälen und warm durch eine Erdäpfelpresse drücken. Mit Mehl, Grieß, zerlassener Butter, Eiern, Salz und Muskatnuss zu einem weichen, formbaren Teig verkneten. Etwa 60 Minuten kühl rasten lassen. In einem großen Topf Salzwasser aufkochen und zuerst einige Probe-Gnocchi kochen. Sollte der Teig zu weich sein, noch etwas Mehl einarbeiten. Dann eine daumendicke Teigrolle formen. Davon etwa 3 cm lange Stücke abschneiden, rundlich formen und mit einer Gabel leicht eindrücken.

Für die Schinkensauce den Schinken in Streifen schneiden, in Butter leicht anbraten, 2 EL für die Garnitur zur Seite legen. Den Rest mit Mehl stauben und mit Suppe aufgießen und einkochen. Obers dazu und nochmals einkochen. Parmesan dazurühren und mit Pfeffer abschmecken.

Die Gnocchi ins kochende Salzwasser einlegen. Wenn sie aufsteigen, noch 2–3 Minuten ziehen lassen. Vorsichtig herausheben und abtropfen lassen. Mit heißer Sauce übergießen und garnieren.

Autor:

Sonja Planitzer aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen