Verzicht

Beiträge zum Thema Verzicht

Bewusst leben & Alltag
Viele verzichten auf Süßes, Alkohol oder, wie Martina, auf Kaffee. Jeder soll sich überlegen, worauf er verzichten kann und will. Doch auch das Gebet und das Almosengeben gehören zur Fastenzeit.
2 Bilder

Fastenvorhaben
Fasten in Corona-Zeiten

Die Corona-Krise wirkt sich auf meine Fastenvorhaben nicht aus“, sagt Martina aus der Nähe von Altlengbach. „Wie im Vorjahr ist das auch heuer nicht der Fall.“ Seit mittlerweile vielen Jahren verzichtet die Mutter zweier Kinder in der Fastenzeit 40 lange Tage auf den Kaffee und trinkt stattdessen nur Tee oder Wasser. Für sie sei diese Zeit daher unter diesem Aspekt eine besondere Abwechslung, aber auch eine Herausforderung, weil sie auf etwas verzichtet, was sie besonders schätzt. Sogar in...

  • 17.02.21
Bewusst leben & Alltag
Die Fastenzeit birgt die Chance, einen bewussten Blick auf die eigene Lebensweise zu werfen und das Gemeinsame wieder mehr in den Vordergrund zu rücken.
2 Bilder

Die Fastenzeit hat begonnen
Jenseits des Verzichts

Die Fastenzeit bewusst zu gestalten, anders zu leben „als sonst“, hat in den vergangenen Jahren eine regelrechte Renaissance erlebt. Quer durch alle Schichten und alle Altersgruppen wird in den Wochen vor Ostern auf bestimmte Nahrungs- und Genussmittel verzichtet. Es wird versucht, alte Gewohnheiten abzulegen und neue, bessere, zu entwickeln. Wir haben in der Schulküche des Schulzentrums Friesgasse nachgefragt, wie die Fastenzeit dort gehandhabt wird. Und wir haben Ideen für all jene eingeholt,...

  • 17.02.21
Glaube & Spiritualität
Fastenratgeber boomen: Die gesundheitliche Dimension des Fastens wird auch außerkirchlich empfohlen.
5 Bilder

Halbzeit in der Fastenzeit
Es geht auch um einen neuen Lebensstil

Seit knapp 20 Tagen wird gefastet. Durch den Verzicht machen wir uns frei: für uns selber, den Nächsten und für Gott. Wie geht es den Menschen jetzt zur Halbzeit, hat sich das Fasten schon positiv ausgewirkt und halten sie weiter durch? Schon die Sprache gibt einen wichtigen Hinweis auf die Bedeutung der Zeit, in der wir uns gegenwärtig befinden: Während die Zeit der Vierzig Tage vom Aschermittwoch bis Ostern kirchensprachlich als „Österliche Bußzeit“ oder als „Vierzig Tage“ („Quadragesima“)...

  • 11.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ