Relaunch

Beiträge zum Thema Relaunch

Kommentare & Blogs

Thema Relaunch
Mehr Seminar als Frontalvortrag

Sehr geehrte Frau Mag. Lauringer, Gerne greife ich Ihre Bitte um Rückmeldung auf, um längst fälliges Lob anzubringen: Die Portraits von Sandra Lobnig lese ich besonders gerne. Schade nur, dass sie ihren Platz auf der letzten Seite eingebüßt haben. Viele lesen Zeitungen ja "rückwärts", und ich empfand diese Rubrik in ihrer Vielfältigkeit und Lebensnähe immer als besonders sympathische und einladende Visitenkarte für unsere Kirche. Dem Hirtenhund, der sich an ihre Stelle gesetzt hat, stimme ich...

  • 14.10.21
Kommentare & Blogs

Thema Relaunch
Danke dem ganzen Redaktionsteam

Ich freu mich jede Woche auf die neue Ausgabe des “Sonntag“. Besonders die Glaubens- und Lebenszeugnisse, die Evangeliumsgedanken, die Pilgerseite, die Pfarrberichte, das Rätsel, Heiter bis Heilig und der Rückspiegel interessieren mich sehr. Danke dem ganzen Redaktionsteam! Walter Mayr Münichsthal Lieber Herr Mayr, haben Sie Dank für Ihre nette Rückmeldung. Wir freuen uns sehr! Bitte bleiben Sie uns verbunden, mit vielen sommerlichen Grüßen Sophie Lauringer nach den immer häufigeren negativen...

  • 14.10.21
Kommentare & Blogs

Thema Relaunch
Ein Urteil sollte gut überlegt sein.

Leserbrief zum Leserbrief von Herrn Mag. Trappl „Kündigung“ Wenn es in einer der Tages- oder Wochenzeitungen, die man seit vielen Jahren bezieht, zu einem Relaunch kommt, ist das meist mit Irritationen bei den langjährigen Lesern verbunden. Liebgewordenes fehlt, die Platzierung hat ich geändert, nicht alles Neue stößt sofort auf Begeisterung. Ein vorschnelles Urteil bzw. gar eine Abokündigung sollte aber gut überlegt sein. Denn mit der Zeit findet man ja doch das eine oder andere, das man...

  • 14.10.21
Kommentare & Blogs

Veränderungen und Erneuerungen
Nostalgie und neue Freude

Sehr geehrte Frau Lauringer ! Ich bin 74 Jahre alt und kenne seit meiner frühesten Kindheit an, die Zeitschrift „ Der Sonntag“ samt allen vorherigen Bezeichnungen. Aus Nostalgie meiner Mutter gegenüber, habe ich das Abo unter ihrem Namen belassen. Was ich Ihnen eigentlich sagen möchte ist, dass ich in den letzten, fast 65 Jahren, schon sehr viele Veränderungen und Erneuerungen dieser Zeitung miterlebt habe. Seitdem Sie die Chefredaktion übernommen haben ist wieder einiges neu geworden und ich...

  • 12.10.21
Kommentare & Blogs

Der SONNTAG im neuen Kleid
Konzept und Erscheinungsbild

Sehr geehrte Frau Chefredakteurin, da Sie Ihrer Kolumne um Rückmeldung zum (teilweise) überarbeiteten Konzept und Erscheinungsbild des SONNTAG ersucht hat, möchte ich dazu gerne folgende Anmerkungen machen: Mir gefallen die plakativ gestalteten Hinweise auf der Titelseite zu besonderen Artikeln und dazu die weiteren herausgehobenen thematischen Hinweise auf Seite 2. Das dient einer ersten Orientierung. Sehr ansprechend finde ich auch nach wie vor die Folgen, in denen „biblische Gestalten in den...

  • 12.10.21
Kommentare & Blogs

Fehlende Personalnachrichten

Sehr geehrte Frau Mag. Lauringer! Da ich kein Computer-Freak war und bin, muss ich mich in Briefform bei Ihnen melden. Zunächst: Großes Lob! Seit Ihrer Chefredaktionsübernahme hat der „Sonntag“ sehr positive Veränderungen erfahren. Was mir leider sehr fehlt: Die Personalnachrichten wie Versetzungen, Pensionierungen, neue Pfarrübernahmen durch die Geistlichen. Vor allem ab 1. September, wo ja jedes Jahr eine große Anzahl an Veränderungen stattfindet. Das fehlt mir seit Jahren in der...

  • 06.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ