Corona-Sommer

Beiträge zum Thema Corona-Sommer

Gesellschaft & Soziales

"Jahr der Familie" 2021-2022
Sommer, Sonne, Ferienzeit

Ein außergewöhnliches Schuljahr liegt hinter uns. Und nun? Gedanken zu den begonnenen Ferien von Diözesan-Jugendseelsorger Jakob Mokoru. Nach wahrlich nicht einfachen Monaten der COVID-19-Pandemie haben wir uns jetzt wohl alle ein bisschen „mehr“ verdient. Mehr Freizeit, mehr Freiheit, mehr Erlebnisse, mehr „die Seele baumeln lassen“, mehr soziale Kontakte, mehr Berührungen, mehr … einfach „mehr“. Auch wenn derzeit viele wirklich nichts mehr davon hören oder lesen wollen (oder können), bleibt...

  • 14.07.21
Gesellschaft & Soziales
Andreas Kickinger ist Geschäftsführer von „Biblische Reisen“, dem Reisepartner der KirchenZeitung für Leser/innen-Reisen. Sieben Mitarbeiter/innen betreuten bislang jährlich an die 5.000 Reisegäste. Im Sommer sollen erste Gruppenreisen wieder möglich

„Hoffnung auf ein normales Leben“

Bis zu 5.000 Reisegäste betreute „Biblische Reisen“ jährlich, an die 150 Gruppenreisen wurden durchgeführt. Jetzt ist seit einem Jahr fast Stillstand. Langsam wächst die Reiselust. Ab wann sind Gruppenreisen wieder möglich? Das und mehr haben wir Andreas Kickinger, den Geschäftsführer von „Biblische Reisen“, gefragt. Die Reisebranche hat die Corona-Pandemie hart getroffen. Reisen war lange Zeit nicht möglich. Wie war die Zeit rückblickend? Andreas Kickinger: Wir konnten im Sommer und Frühherbst...

  • 15.04.21
Kirche hier und anderswo

Sommerkirche - Dialog und Begegnung auf unkomplizierte Weise
Das war die Sommerkirche

Wer hätte nach der ersten Hälfte des Jahres gedacht, dass der Sommer noch so schön würde? Mit brütender Hitze, erfrischenden Regenschauern und sogar kälteren Tagen war wirklich für jede/n etwas dabei - genau so, wie bei der Sommerkirche. Wir schreiben Juni, als die Katholische Kirche Vorarlberg mit einer neuen Idee aufhorchen lässt: eine Sommerkirche soll heuer Sommerprogramm des Jahres sein, das bisher coronabedingt mit gar nichts punkten konnte. Nach einem Lockdown und vielen Stunden zu Hause...

  • 21.09.20
Kirche hier und anderswo
Weil in Corona-Zeiten Kirche weniger präsent sein konnte, feiert er jetzt wieder Gottesdienste in den Heurigen seiner Pfarre.
2 Bilder

Bei den Menschen sein
Wenn die Kirche zum Heurigen kommt

Auch Pfarrer Hubert Ritt (Pfarre Grinzing, Wien 19) ist derzeit ganz bewusst vermehrt bei den Menschen in seiner Gemeinde. Bzw. nicht nur bei ihnen, sondern sprichwörtlich mitten unter ihnen. Weil in Corona-Zeiten Kirche weniger präsent sein konnte, feiert er jetzt wieder Gottesdienste in den Heurigen seiner Pfarre. Auch er sagt, dass es jetzt besonders wichtig ist, als Kirche bei den Menschen zu sein. „Es geht im Christentum immer um eine Kultur der Begegnung, unsere Kirche soll und will ein...

  • 30.07.20
Pfarrleben
Jungscharlager (Archivbild)

Katholische Jugend und Jungschar geben bekannt:
Gruppenstunden und Lager wieder möglich

Die Katholische Jugend und Jungschar der Diözese St. Pölten geben bekannt, dass nach dem monatelangen coronabedingten Lockdown Gruppenstunden nach derzeitigem Stand wieder möglich sind. Dazu werden die „Pastoralen Leitlinien für pastorale Tätigkeiten und Versammlungen in den Pfarren“ und der Leitfaden für Feriencamps und außerschulische Jugendarbeit inkl. der 266. Verordnung zitiert. Für Jugend-, Erstkommunion Firm-, Jungschar- und MinistrantInnengruppen gilt es abzuwägen, ob die Einhaltung...

  • 18.06.20
Kirche hier und anderswo

Sommerferien
Bald wird es endlich wieder Sommer

Auf große Fahrt geht die Katholische Jugend Salzburg. Statt in die Ferne zu schweifen, bleiben die Jugendlichen heuer in Österreich. Das Rupertusblatt hat sich umgesehen, welche Ferienangebote es für Mädchen und Burschen gibt. Gemeinsam auf Urlaub fahren, eine unvergessliche Zeit miteinander verbringen und dabei ganz nebenbei fürs Leben lernen – das macht die Katholische Jugend (KJ) Salzburg vom 2. bis 8. August möglich. „spiriSPLASH“ heißt die Sommerwoche für Firmlinge. Sie steht für einen...

  • 17.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ