Steiermark | SONNTAGSBLATT - Pfarrleben

Beiträge zur Rubrik Pfarrleben

Im Blickpunkt
St. Peter ob Judenburg

In einer stimmungsvollen kleinen Feier mit einigen Pfarrgemeinderäten segnete Altpfarrer Florian Zach die Lichtmesskerzen. Sie sollen auch jenen, die sie dann in der Kirche holten, Licht bringen. Ein Wunsch zum Blasiussegen wurde von Kaplan Nirmal über WhatsApp gesendet.

  • 12.02.21

Im Blickpunkt
Leoben - St. Alphons-Kirche

In der St.-Alfons-Kirche gedenkt man im von Papst Franziskus ausgerufenen Jahr des heiligen Josef in besonderer Weise des Heiligen: Am festlich geschmückten Josefsaltar werden heuer Messen und Andachten gefeiert. Die aufwendig restaurierte Prozessions-Fahne wurde angebracht.

  • 12.02.21
Harmonisch fügt sich das neue Taufbecken als Gesamtkunstwerk in die gegebene architektonische Form der gotischen Wallfahrtskirche Maria Straßengel ein. Im Bild von links der Reiner Abt Philipp Helm, Christa Huber-Winter und Edgar Huber.

Maria Straßengel
Wasser, Sonne, Licht

Neues Taufbecken für die Wallfahrtskirche Maria Straßengel. Zwei Ziele hatten das Künstlerpaar Christa Huber-Winter und Edgar Huber und Abt Philipp Helm für die Neugestaltung des Taufbeckens in der Wallfahrtskirche Maria Straßengel definiert: Schönheit und Funktionalität. Das neue Taufbecken sollte sich harmonisch und in eleganter Zurückhaltung in die bestehende Architektur der Wallfahrtskirche einfügen. Und der die Taufe feiernden Gemeinde sollte durch das neue Taufbecken die bleibende...

  • 11.02.21
Die Kinderkirche-Station in der Pfarrkirche Leibnitz und der Wallfahrtskirche Frauenberg wird weiter ergänzt.

Kirche Steiermark
Pfarre Leibnitz

„Kreativ-Krisen-Stab“ für Ausnahme-Zeiten setzt Aktionen. Vielen Menschen sind das Zukunftsbild der Katholischen Kirche Steiermark und auch der Seelsorgeraum mit den damit verbundenen Änderungen noch nicht vertraut. In der Pfarre Leibnitz wurde eine Art „Kreativ-Krisen-Stab“ für Ausnahmezeiten wie jetzt Corona eingerichtet. Renate Nika und Romana Maier aus der Pfarre Leibnitz wollen dabei einen Punkt aus dem Zukunftsbild besonders aufbereiten: „Wir gestalten die Gesellschaft aus dem Glauben...

  • 10.02.21
Die neue Orgel begleitet SängerInnen und InstrumentalistInnen und die singende Pfarrgemeinde.

Kirche Steiermark
Pfarre Graz-Herz Jesu

Neue Orgel für die Unterkirche. Die Begleitung des Gemeindegesanges und die Improvisation im Gottesdienst stellen die zwei Hauptaufgaben des neuen Instrumentes in der Unterkirche von Graz-Herz Jesu dar. Dass auch Literatur, vornehmlich aus der Barockzeit, adäquat musikalisch dargestellt werden kann, freut Kirchenmusiker Matthias Unterkofler zusätzlich. Die Orgel verfügt über 15 Register, verteilt auf 2 Manuale und Pedal. Ihr Klang füllt die Unterkirche optimal aus. Fündig wurde Matthias...

  • 03.02.21

Im Blickpunkt
Frauenberg bei Admont

Ein starkes Erdbeben am 20. Jänner ließ unter anderem Deckenmalereien im Pfarrhof der Wallfahrtskirche Frauenberg abbröckeln. Das Epizentrum lag bei Hall in etwa acht Kilometer Tiefe, hieß es von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik.

  • 28.01.21

Im Blickpunkt
Pfarre Obdach

Schülerinnen und Schüler hatten im Religionsunterricht viele Sterne für die Christbäume der Pfarrkirche gestaltet. Sie wurden zu Zeichen der Hoffnung in dieser so besonderen Zeit. Ein Stern machte sich dann auf die Reise in die Seniorenresidenz Zirbenland, um Bewohnenden und Angestellten Licht zu sein.

  • 28.01.21
Fürstenfeld - Spendenaktion

Im Blickpunkt
Pfarre Fürstenfeld

Viel Unterstützung durch heimische Künstlerinnen und Künstler fand Wolfgang Franz (hd-production.at, rechts) für seine Idee eines Online-Weihnachtskonzertes in der Stadtpfarrkirche. Die Spenden kommen bedürftigen Familien zugute. V. l. Erich Sommer und Charly Fuchs (Foxpower), Gabi Jahn.

  • 21.01.21
St. Radegund

Im Blickpunkt
Dreikönigsaktion Pfarre St. Radegund

Da aufgrund der neuen Covid-19-Regelung auch die geplante Variante der Sternsingeraktion – verschiedene Wegkreuze und Kapellen im Pfarrgebiet zu besuchen – nicht durchführbar war, wurden an elf Stationen Ständer mit Weihrauch, Türaufkleber, Infomaterial zur Dreikönigsaktion und eine Kassa aufgestellt.

  • 14.01.21
Wörschach

Im Blickpunkt
Sternsinger Pfarre Wörschach

Sieben Gruppen mit 28 Kindern und Jugendlichen zogen unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen als Kaspar, Melchior, Balthasar mit ihren Sternträgern von Haus zu Haus, um die „Frohe Botschaft“ zu verkünden. Viele Einwohner empfingen die Gruppen mit großer Freude.

  • 14.01.21
Tobelbad

Im Blickpunkt
Sternsinger Pfarre Tobelbad

Mit Kronen, Mantel, Weihrauch-Geschenksackerl – und Mund-Nasen-Schutz und Desinfektionsspray waren auch in Tobelbad Kinder als Sternsinger unterwegs. 42 Mädchen und Buben sammelten im Namen der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar für arme Bauernfamilien in Südindien.

  • 14.01.21

Im Blickpunkt
Dreikönigsaktion Pfarre Eichkögl

Weil es heuer für die Sternsinger nicht möglich ist, in die Häuser zu gehen, entschloss sich die Pfarre Eichkögl, kleine Kronen aus Holz mit eingebranntem Sternsingersymbol herzustellen. Geistl. Rat Franz Handler segnete die 450 Kronen, die mit einem Begleitschreiben vor jede Haus- bzw. Wohnungstür der Pfarre gestellt wurden. Foto: Pfarre

  • 11.01.21
Sternsingen - Pfarren Arzberg, Fladnitz und Passail

Im Blickpunkt
Sternsinger Pfarre Arzberg

Unter dem Motto „Sternsingen – aber sicher“ haben die Pfarren Arzberg, Fladnitz und Passail den Segen zu den Menschen gebracht. „Sicher“ im Sinn von „selbstverständlich machen wir das“, aber auch „sicher“ angesichts Corona haben sie an verschiedenen Lebensorten um Spenden gebeten.

  • 11.01.21
Leibnitz - Spende

Im Blickpunkt
KFB ehem. Dekanat Leibnitz

Dem Caritas-Frauenhaus ließ die kfb des vormaligen Dekanates Leibnitz 700 Euro zukommen. Hübsch verpackt übergaben Annemarie Robier (links), Waltraud Puconja (2. v. l.) und Antonia Schantl (rechts) die Spende aus Mitgliedsbeiträgen an Inge Schinnerl (2. v. r.) vom Carla-Laden, die sie weiterleitet.

  • 11.01.21

Im Blickpunkt
Pfarre Irdning

Eine liebgewordene Tradition ist die Tafel vor dem Volksaltar, die alle Babies zeigt, die von Weihnachten bis Weihnachten getauft wurden. Bis Lichtmess können Kirchenbesucher alle Täuflinge „bewundern“, die im letzten Jahr in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen wurden.

  • 11.01.21

Im Blickpunkt
Sternsinger Pfarre Fehring

Mit Abstand und vor Ort mit Mund-Nasen-Schutz zogen die Sternsinger von Mahrensdorf von Haus zu Haus und erzielten einen neuen Spendenrekord. Mit der Spende werden Bauern- und Fischerfamilien in Süd-Indien unterstützt, damit sie ihr Recht auf Nahrung durchsetzen können.

  • 11.01.21
Leoben-Waasen

Im Blickpunkt
Dreikönigsaktion Pfarre Leoben-Waasen

Die Pandemie verlangt besondere Kreativität: Um den Kontakt zu minimieren, aber trotzdem jedem die Möglichkeit zu geben, den Haussegen, Weihrauch und Informationen über die Sternsingeraktion zu bekommen, fertigte PGR-Mitglied Barbara Ott kunstvoll gestaltete und bemalte Sternsingergruppen aus Holz. Diese brachten in Supermärkten, Trafiken und bei Ärzten „den Segen aus der Waasen-Kirche zu den Menschen, die wir sonst nicht erreichen würden“.

  • 11.01.21
Viele Krippenfiguren hießen bis zum 6. Jänner kleine und große BesucherInnen in der Pfarre Graz-Ragnitz willkommen.
2 Bilder

Kirche Steiermark
Pfarre Graz-Ragnitz

Ragnitzer Krippenweg. Acht Stationen luden zum Anschauen ein. „Letzte Nacht hatte ich einen seltsamen Traum: Esel und Schafe, Hirten und Engel, ja sogar die Strohhalme in der Futterkrippe verließen prozessionsartig unsere Pfarrkirche und stellten sich rund um den Kirchplatz auf. Sie wollten heraus aus dem stickigen Gemäuer, um mit den Leuten ins Gespräch zu kommen.“ Vikar Hannes Bibers Traum hat sich im Ragnitzer Krippenweg erfüllt. Auf kleinen Bühnen erzählten die Protagonisten des...

  • 05.01.21
Fahrenbacher Dorfkapelle - Heimschuh

Heimschuh

Vor 20 Jahren wurde die Fahrenbacher Dorfkapelle in der Naturparkgemeinde Heimschuh gebaut. Heuer wurde ein behindertengerechter Zugang errichtet und die Kapelle mit einem neuen Anstrich versehen. Die geplante Feier zum Jubiläum wird auf 2021 verschoben.

  • 21.12.20

Beiträge zu Pfarrleben aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ