Weingarten
Fachschule Silberberg & Bischöflicher Wein

Für die Weingärten des bischöflichen Mensalgutes Seggau hat 2020 das Landesweingut Silberberg die Verantwortung übernommen. Bei der Weinlese in der Schöpfungszeit (1. September bis 4. Oktober) halfen auch Bischof Wilhelm Krautwaschl und Landesrat Hans Seitinger, die Trauben für den „Messwein“ aus Seggau in den Keller zu bringen. Beide freuen sich über die Zusammenarbeit und die Partnerschaft zwischen Seggau und Silberberg, wo Herkunft mit Qualität und Innovation verbunden wird. Die Traubenqualität lässt einen guten Jahrgang erwarten. Nach dem Junker Ende Oktober kommen in den Seggauer Weinkeller Welschriesling, Weißburgunder, Sauvignon blanc, Muskateller, Grauburgunder, Zweigelt und Messwein. Im Bild von links Silberberg-Direktor Reinhold Holler, Schloss-Seggau-Direktorin Andrea Kager-Schwar, Landesrat Hans Seitinger und Bischof Wilhelm Krautwaschl.

tvthek Steiermarknachrichten vom 29.09.2020

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen