Via Video von Station zu Station
Karfreitags-Kreuzweg in Jerusalem

Der Rektor des Österreichischen Pilger-Hospizes in Jerusalem, Markus Bugnyar, ermöglicht am Karfreitag den Kreuzweg in der Jerusalemer Altstadt mitzubeten.

Gläubige können via Video von Station zu Station gehend bis hin zur Grabeskirche dabei sein. "Karfreitag = Kreuzweg. Beten wir gemeinsam in Jerusalem. Gehen wir mit Jesus den Kreuzweg, er geht unseren Weg mit uns", sagt Rektor Markus Bugnyar. Das Österreichische Pilger-Hospiz zur Heiligen Familie ist das älteste nationale Pilgerhaus im Heiligen Land und befindet sich direkt in der Via Dolorosa. Es liegt an der dritten Station des Kreuzwegs durch die Altstadt von Jerusalem.

Sollte das Video nicht gestartet werden können, dann besuchen Sie die Website www.jerusalempilger.at.

Solidarität mit den Mitmenschen

Schon lange seien die Menschen "nicht mehr so existenziell auf einem Kreuzweg unterwegs" gewesen wie in diesen Tagen. "Aber glauben sie mir, schon lange hat Jesus eine Antwort parat", verweist Markus Bugnyar auf Nächstenliebe, Solidarität und die bedingungslose Liebe, die Gott den Menschen entgegenbringt. "Das ist unsere christliche Antwort in dieser Zeit: Es gibt keine größere Liebe als die, wenn einer sich ganz ohne Vorbehalt einsetzt für seine Freunde, selbst für die, die er gar nicht persönlich kennt", so der Rektor. „Möglichkeiten dazu hat in diesen Tagen und Wochen jeder von uns mehr als genug."

Autor:

Der SONNTAG Redaktion aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen