Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG - Leserreporter

Beiträge zur Rubrik Leserreporter

China gehört zu den Top 5 Ländern, in denen 2019 die meisten Bibeln verbreitet wurden.

Erstmals 40 Millionen Bibeln verbreitet
Rekordergebnis bei weltweiter Bibelverbreitung

Im vergangenen Jahr wurden so viele Menschen mit Bibeln auf der Welt erreicht wie nie zuvor. Das geht hervor aus den „Global Scripture Distribution Statistics“ für 2019 des Weltbundes der Bibelgesellschaften (United Bible Societies; UBS). So wurden 40 Millionen Vollbibeln verbreitet, davon ein Viertel als digitale Ausgaben. Die meisten Bibeln wurden 2019 in Brasilien, China und den USA bereitgestellt, gefolgt von Indien und Nigeria. Auf diese fünf Länder entfielen mit 18,3 Mio. Exemplaren...

  • 30.07.20

Schulstiftung der Erzdiözese Wien
Reiche Honigernte am Gymnasium Sacré Coeur Wien

Am Gymnasium des Campus Sacré Coeur Wien wurde am Zeugnistag eine ganz besondere Ernte eingebracht: Die seit 2015 am Schulstandort angesiedelten Bienenvölker des erfolgreichen Unterrichtsprojekts „Wir sind Biene!“ produzierten beachtliche 400 Kilogramm Honig, die am letzten Schultag gemeinsam mit LehrerInnen und Eltern geschleudert und abgefüllt werden konnten. „Wir beschäftigen uns an unserer Schule seit Jahren und kontinuierlich mit dem Thema Nachhaltigkeit. Unser Projekt ,Wir sind Biene!‘...

  • 15.07.20
George Andrea (rechts) und ein Mitarbeiter der Bibelgesellschaft holen neue Bibeln aus dem Lager.

Bibel im Krieg
Syrien: Nachfrage nach Bibeln rasant gestiegen

Seit Ausbruch des Bürgerkrieges vor 9 Jahren ist in der syrischen Bevölkerung das Bedürfnis nach spirituellem Halt stark gewachsen. Das hohe Interesse an der Bibel führte zu einem Boom an angefragten und verteilten Bibeln, berichtet George Andrea, Leiter der Bibelgesellschaft in Syrien, im Interview mit dem Magazin „die Bibel aktuell“ der Österreichischen Bibelgesellschaft. Waren es vor Kriegsbeginn im Jahr 2010 15.000 Schriften, die verteilt wurden, sind es nun jährlich bis zu 280.000...

  • 18.06.20
  3 Bilder

Pfingsten 2020 in der Pfarre Gumpendorf, 1060 Wien

Endlich! Endlich konnten wir am 17. Mai wieder gemeinsam Gottesdienst feiern. Nicht, dass die Krise vorüber wäre, aber langsam kommt wieder Normalität in den Alltag zurück. Vorsicht ist nach wie vor geboten, klar. Besonders große Freude hat es uns gemacht, für das kommende Pfingstfest unsere Kirche auf etwas außergewöhnliche Art zu schmücken – 230 gefaltete Tauben symbolisieren den Heiligen Geist, der auch auf unsere Gemeinde herabkommen soll – die Farbe Rot in Gesteck und Arrangement ist...

  • 05.06.20
Stefan Haider wird das Bibel-Pub-Quiz live vom Bibelzentrum am MuseumsQuartier aus moderieren.

Bibel online
Bibelzentrum lädt zu virtuellem Bibel-Pub-Quiz ein

Bei der neuen Online-Veranstaltung können Teilnehmende am 5. Juni 2020 um 20:15 Uhr von zu Hause aus via Zoom Rätsel zu biblischen Themen lösen. Aufgrund des Corona-Virus wurde die 16. „Lange Nacht der Kirchen“ am 5. Juni 2020 abgesagt, an der auch das Bibelzentrum am MuseumsQuartier in Wien teilgenommen hätte. Statt des umfangreichen Programms vor Ort wird die Bibel online erfahrbar gemacht. Bei einem virtuellen Bibel-Pub-Quiz werden via Videokonferenz auf der Plattform Zoom 15 Fragen zu...

  • 26.05.20

Beiträge zu Leserreporter aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.