Wie gehts Tier

Beiträge zum Thema Wie gehts Tier

Serien

Wie gehts Tier? | Teil 07
Ein Verein für kleinere und größere Wildtiere in Not

Als Monika Grossmann 1999 beim Rasenmähen eine kleine Fledermaus findet, mit nach Hause nimmt und aufpäppelt, hätte sie sich wohl nicht gedacht, dass sie 20 Jahre später langjährige Obfrau eines Vereines für heimische Wildtiere in Not sein würde. Anfangs musste ihre eigene Wohnung als Kinderstube für Fledermäuse, Eichkätzchen und später auch Feldhasenbabys herhalten. Bald wurden auch Tierrettung, Tierheime und sogar die Feuerwehr auf ihr Engagement aufmerksam. „Mir war damals nicht bewusst,...

  • 11.11.18
Serien

Wie gehts Tier? | Teil 06
Peppone, der Hund auf der Himmelsleiter

Ein Hundeleben wie im Bilderbuch, das nach erfüllten 14 Jahren vor ein paar Wochen zu Ende ging. Peppone hat sich seine Familie selbst ausgesucht. Geboren auf einem Reiterhof, ist er schon als kleiner Welpe „seiner Familie“ entgegen gekrabbelt – so oft, bis sie ihn schließlich mit nach Hause nahm. In einem Haus mit viel Platz im Hof und im Garten, mit Kindern und immer viel Besuch wuchs er zu einem liebevollen Familienhund und achtsamen Beschützer heran. Besonders „seine Menschen“ und darunter...

  • 04.11.18
Reisen

Wie gehts Tier? | Teil 05
Ein Bauernhof, wo Menschen aufblühen

Elf verschiedene Tierarten lassen sich, nach ausdauernder Suche, auf diesem besonderen Bio-Bauernhof finden. Denn die griechischen Landschildkröten sitzen meist etwas versteckt zwischen dem langen Gras in ihrer Anlage. Dann gibt es noch ein Kaninchen-Gehege, eine Menge verschiedenster Hühner, ein paar Laufenten, drei Ziegen, zwei Mini-Schweine, eine Herde Waldschafe, vier Esel, zwei Pferde und einen Hund. Ach ja – und Susi und Strolchi, die zwei Haus- und Hofkatzen. Robert, ausgebildeter...

  • 28.10.18
Serien

Wie gehts Tier? | Teil 04
Einer, der gekommen ist, um zu bleiben

Hallo ihr! Mein Name ist – na logisch – Garfield. Wie sollte ich anders heißen – ich bin nämlich ein großer, verfressener roter Kater. Auch wenn das auf dem Foto da oben nicht so aussieht. Ja, das bin wirklich ich. Da war ich gerade mal einige Wochen alt und sehr krank. Aber fangen wir beim Anfang meiner Geschichte an. Ich erinnere mich nur dunkel an meine ersten Wochen und weiß nicht, wann genau oder wo ich geboren bin und ob ich Geschwister hatte. Woran ich mich erinnere, sind Hunger und...

  • 21.10.18
Serien

Wie gehts Tier? | Teil 03
… und wir alle bilden eine Art universale Familie

Da kommt es zuerst einmal ganz darauf an, was Sie unter Seele verstehen“, erwidert er schmunzelnd. Die Definition von Seele hat sich im Laufe der Zeit sehr gewandelt. In der griechischen Philosophie gab es eine strenge Trennung zwischen materiellem Körper und immaterieller Seele, die dann vom Christentum übernommen wurde. Die unsterbliche Seele mache den Menschen erst zu jenem herausragenden Wesen, das fähig ist zu denken. Tiere hätten demnach zwar auch eine Art Seele, aber keine unsterbliche....

  • 14.10.18
Serien

Wie gehts Tier? | Teil 02
Der Mensch, der mit den Tieren spricht

Hast du diesen einen komischen Typen schon einmal gesehen? Diesen Obdachlosen, der nichts am Leib hat als ein paar Fetzen. Keine Schuhe an den Füßen. Schläft unter freiem Himmel auf einer Parkbank, in Abbruchhäusern oder unter Brücken. Lebt von dem, was andere wegschmeißen, und wandert den ganzen Tag herum. Aber irgendwie wirkt er nicht wie all die anderen. Er schaut nicht furchteinflößend aus oder grantig. Aber trotzdem kommt er mir nicht ganz koscher vor. Beim Gehen summt er oft ein Lied vor...

  • 07.10.18
Serien

Wie gehts Tier? | Teil 01
Beim Milchmädchen mit 42 Damen zu Gast

Die meisten davon gehören Anglo Nubiern oder Steirerschecken. Ein Augenpaar hört auf den Namen Alpha und holt sogleich den Fußball herbei, damit man mit ihr spielt. Alpha ist ein Border Collie und beruflich Ziegen-Hüte-Hündin. Die 42 Ziegen vom „Milchmädchen“, wie Sonja sich und ihren Hof nennt, sind ihr Spezialgebiet. Wenn die Herde auf eine der Weiden gebracht werden soll, ist Alpha zur Stelle. Seit zehn Jahren hält Sonja Trummer Ziegen. Den Anfang machte Mäcki, ein junger Ziegenbock, den sie...

  • 30.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ