Vatikan

Beiträge zum Thema Vatikan

Kirche hier und anderswo
Auf Deutsch bedankte sich Papst Franziskus bei Lucia Greiner, die ihm bei der Generalaudienz auf dem Petersplatz kurz über die Gespräche mit den Kurienvertreterinnen berichtete.

Romreise mit Botschaft
„Wir brauchen diese Kompetenz“

Frauen aus Österreich stießen mit ihrem Thema Geschlechtergerechtigkeit im Vatikan auf offene Ohren. Seelsorgeamtsleiterin Lucia Greiner gehörte der hochrangigen Frauen-Delegation an. Im Rupertusblatt-Interview zieht sie Bilanz über eine besondere Romreise. RB: Was bedeutet Geschlechtergerechtigkeit? Lucia Greiner: Gerechtigkeit baut sich in vielen verschiedenen Feldern auf, eines davon ist die Geschlechterfrage. Wer ist ermäch-tigt? Der Synodale Prozess gibt uns gerade den Platz, genau das zu...

  • 11.05.22
Kirche hier und anderswo
Paukenschlag im Vatikan: Der Papst reformiert seine Kurie.�Foto:
2 Bilder

Kurienreform
Schub für Verkündigung

Reformen gab es immer in der römischen Kurie, der obersten Verwaltungsebene des Papstes. Gerade hat Franziskus Neuerungen verkündet. Der Zeitpunkt dafür ist besonders spannend. Der in Salzburg wirkende Kirchenrechts-Experte Daniel Kretschmar über den Paukenschlag aus Rom. von Daniel Kretschmar Rom/Salzburg/Tirol. Reformen der römischen Kurie, der obersten Verwaltungsebene des Papstes, gab es schon immer. Allein im 20. Jahrhundert waren es drei: Sapientia consilio (1908), Regimini ecclesiae...

  • 06.04.22
Kirche hier und anderswo
Die Kurienreform  zielt auf eine „gesunde Dezentralisierung“ der Kirche.  Und: Laien, das heißt auch Frauen, können bis in höchste Kurienämter aufsteigen.

Kurienreform
Stimmen aus der Erzdiözese

Die aktuelle Reform der Römischen Kurie wird sich nach Ansicht von Erzbischof Franz Lackner „zweifellos auch auf die Ortskirchen der ganzen Welt auswirken". Auch alle in den Diözesen seien aufgefordert, "unsere Strukturen im Licht des Evangeliums neu zu denken", erklärte der Vorsitzende der Österreichischen Bischofskonferenz gegenüber der Nachrichtenagentur Kathpress: "Wir tun gut daran, die Aufforderung, die der Papst implizit an uns alle richtet, aufzugreifen." Lackner verwies unter anderem...

  • 23.03.22
Kirche hier und anderswo
Schweizer Gardisten stemmten den schweren barocken Himmel. Erzbischof Franz Lackner trug als erster Salzburger Oberhirte und Primas Germaniae das Allerheiligste bei einer Fronleichnamsprozession durch Teile des Vatikans.
9 Bilder

Rombesuch
Erzbischof Franz Lackner zu Gast im „Salzburg des Südens“

Erzbischof Lackner besuchte Rom für kuriale Termine und feierte als erster Salzburger Erzbischof rund um den Petersdom eine Fronleichnamsprozession. Im deutschsprachigen Kolleg Santa Maria dell‘ Anima war Lackner nicht nur zu Gast, sondern spendete auch das Firmsakrament. Es herrscht geschäftiges Treiben in den Straßen rund um die Kirche der deutschsprachigen Gemeinde Santa Maria dell’Anima unweit der Piazza Navona in Rom. Noch sind es nicht die Touristen, sondern Jugendliche und...

  • 09.06.21
Kirche hier und anderswo

Ein erstes „Grüß Gott“ mit dem Papst

Kurz nach seiner Ankunft in Rom als neuer Rektor des Päpstlichen Instituts „Sant Maria dell‘ Anima“ durfte der Salzburger Priester Michael Max erste Worte mit Papst Franziskus austauschen. Bei der ersten öffentlichen Generalaudienz seit dem Ausbruch der Coronakrise sprachen sie über das gleichnamige Kolleg. Papst Franziskus spendete dem neuen Rektor seinen Segen für das Wirken in der deutschsprachigen Gemeinde Roms.

  • 09.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ