Sport und Religion

Beiträge zum Thema Sport und Religion

Gesellschaft & Soziales
Der Kärntner Lukas Müller ist seit einem Schiflug-Sturz 2016 querschnittgelähmt.
2 Bilder

„Ich kann ein halbwegs normales Leben führen“
Lukas Müller, querschnittgelähmter ehemaliger Schispringer, im Gespräch mit Andreas Raffeiner

Der talentierte Schispringer ist seit einem Sturz auf der Kulm-Schiflugschanze querschnittgelähmt. Im Gespräch erzählt er, wie sich sein Leben verändert hat und wie er Lebensmut schöpft. Herr Müller, welche Erinnerungen haben Sie, wenn Sie auf den 13. Jänner 2016 zurückblicken? Müller: Weil das manchmal fälschlicherweise angenommen wird, an alle: Ich war nie bewusstlos. Der Tag hat gut gestartet, der erste Flug ging gleich über 200 m, und das wollte ich trotzdem nochmals überbieten. Leider bin...

  • 16.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ