Lange Nacht der Kirchen

Beiträge zum Thema Lange Nacht der Kirchen

Kirche hier und anderswo
Wiens Bischofsvikar Dariusz Schutzki besuchte die Präsentation der Katholischen Aktion im Erzbischöflichen Palais.
Video 12 Bilder

Lange Nacht der Kirchen
Zwischen Mystik und Politik

Seit Jahren ist „DER SONNTAG“ mit Wiens Bischofsvikar Dariusz Schutzki in der „Langen Nacht der Kirchen“ in Wien unterwegs. Ein kleiner Stadtbummel am 28. Mai. Der heurige Ausgangspunkt des diesjährigen „Stadtbummels“ war um 18 Uhr die Präsentation der Katholischen Aktion unserer Erzdiözese Wien im Arkadenhof des Erzbischöflichen Palais. Im Gespräch mit dem Präsidenten der Katholischen Aktion, Walter Rijs, und KA-Generalsekretär Christoph Watz würdigte Schutzki das gesellschaftspolitische...

  • 02.06.21
Kunst & Kultur
5 Bilder

Lange Nacht der Kirchen 2021
Mit dem Smartphone auf Erkundungstour

Sie sind kulturinteressiert, neugierig auf Wien und seine Kirchen? Dann haben wir etwas Besonderes für Sie. Alles, was Sie dafür benötigen, ist eine knappe Stunde Zeit, bequeme Schuhe und ein Smartphone. Und natürlich offene Augen und Ohren, um Neues zu entdecken und Altbekanntes wiederzusehen. Machen Sie sich auf zu einer Tour zu Heiligen, mächtigen Rittern, blamierten Minnesängern und eleganten Herzoginnen. Bernadette Spitzer, Erfolgsautorin des Heiligenbuches „Von Bischofsstab bis...

  • 20.05.21
Kirche hier und anderswo
Video 3 Bilder

Lange Nacht der Kirchen 2021
Auf gemeinsamer Spurensuche

Die Lange Nacht der Kirchen findet in diesem Jahr definitiv statt: am Freitag, 28. Mai. Flanieren Sie durch die geöffneten Kirchen – ob mit oder ohne Veranstaltungsprogramm, ob real oder virtuell. Der Bibelspruch für die Lange Nacht der Kirchen am 28. Mai lautet: „Du sendest die Finsternis, und es wird Nacht. Dann regen sich alle Tiere des Waldes.“ – „Dieses Zitat aus Psalm 104 weist auf unseren Schwerpunktthema hin: Es geht nach wie vor um die Bewahrung der Schöpfung“, sagt Dariusz Schutzki,...

  • 19.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ