fußball

Beiträge zum Thema fußball

Menschen & Meinungen
Reinhard Heiserer: Nehmen wir das heurige „Jahr gegen Kinderarbeit“ zum Anlass und stärken wir mit unseren Einkaufsentscheidungen – auch bei Bällen – den fairen Handel.

Meinung
Fairer Fußball muss auch fair zu Kindern sein

Reinhard Heiserer (56) ist Geschäftsführer der Hilfsorganisation Jugend Eine Welt – Don Bosco Entwicklungszusammenarbeit. Der Fußball – das bekannteste Mannschaftsspiel – begeistert bei der diesjährigen Europameisterschaft wieder viele Menschen. Der Fußball – das Sportgerät – ein Hightechprodukt der Sportindustrie – zog millionenfach die Blicke auf sich. Leider unbeachtet fristet der leistbare Fußball der Massen sein Dasein. Millionenfach gekauft ist er ein Spiel- und Sportgerät, das vor allem...

  • 08.07.21
Menschen & Meinungen
Christoph Pelczar: "Mein persönliches Lebensmotto und die Worte des heiligen Augustinus „Siege über dich selbst und die Welt liegt dir zu Füßen“ gewinnt wieder an Aktualität. Nicht nur gut durchtrainierte Körper, sondern mutige Herzen, Glaube und Konsequenz bringen dich bis an die Spitze."
3 Bilder

Meinung
Sieg ist nicht alles

Christoph Pelczar (46) ist Pfarrer in Weikendorf und begeisterter Fußballfan. Seine beiden Leidenschaften kann er ideal als Seelsorger und Inspirationstrainer beim Kultverein SK Rapid Wien verbinden. Vor einigen Wochen war von der Fußballeuphorie bei uns wenig spürbar. Auch bei den bekannten Panini-Sammlungen gab es nicht so viel Interesse und Tauschbörsen. Selbst unter den Fußballern, mit denen ich arbeite, war die EURO 2020 nicht so im Gespräch wie sonst große sportliche Ereignisse. Auch das...

  • 24.06.21
Menschen & Meinungen
Ankunft von Sophia Loren am Flughafen Wien-Schwechat im Jahr 1959. An ihrer Seite: Pressebetreuer Hans Menasse.
4 Bilder

Zur EM 2021 - Aus dem Leben einer Fußballlegende
„I´m very well, thank you“

Als Sohn eines jüdischen Vaters flüchtet Hans Menasse im Alter von acht Jahren mit einem „Kindertransport“ vor der Nazi-Verfolgung nach England. Dort erfährt er durch den Fußballsport gesellschaftliche Integration. Nach seiner Rückkehr wird er zum gefeierten Fußballer und startet seine berufliche Karriere als Pressechef eines amerikanischen Filmverleihs. Hans Menasse ist zufrieden. Er hat seinen täglichen Spaziergang in der Nähe des Hundertwasserhauses in Wien-Landstraße, wo er mit seiner Frau...

  • 17.06.21
Glaube & Spiritualität
Video

Doppelpass zwischen Glauben und Sport
Glaube. Liebe. Rapid.

Glaube, Hoffnung und Liebe können Berge versetzen, im Fußball und bei Rapid wie im Leben. Wie drei grün-weiße Spieler auf ihre Weise auf Gott vertrauen. Der Wiener Dom-Verlag der Erzdiözese Wien hat gemeinsam mit Rapid-Seelsorger Christoph Pelczar ein inspirierendes Buch herausgegeben. Egal ob Kapitän, Masseur, Tormann oder Fanvertreter – jeder Rapidler hat etwas zu erzählen. Sie alle sind überzeugt: Glaube, Liebe, Hoffnung können wahrhaft Berge versetzen, im Fußball und bei Rapid wie auch im...

  • 12.04.20
Kirche hier und anderswo
Rapidseelsorger Christoph Pelczar mit seinen „Glaube 100 Inspirationsbällen“, die seine Arbeit auch in Zeiten der Coronakrise unterstützen.
2 Bilder

Trotz CoViD-19 immer am Ball
Rapidseelsorger als Hoffnungsgeber

Christoph Pelczar ist Seelsorger der Kicker vom SK Rapid Wien. Er ist großer Hoffnungsgeber in einer schwierigen Zeit. Mit eigenen Bällen motiviert er, muntert auf, gibt Trost und regt zum Nachdenken an. Er ist sprichwörtlich auf 100 mit positiver Energie und Emotion und damit ein 100-prozentiger Hoffnungsgeber. Denn Rapid-Seelsorger Christoph Pelczar hat die Initiative „Glaube 100“ gegründet. Diese Inspirationsplattform mit Statements von Stars des Fußballs hilft ihm nun in der Coronakrise,...

  • 03.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ