Corona

Beiträge zum Thema Corona

Glaube
9 Bilder

Ökumenisches Bibelprojekt begeistert hunderte Menschen
Verbindendes Projekt Corona-Bibel

Ein ökumenisches Team aus der Schweiz stellte kurz vor dem ersten Corona-Lockdown im März ein tolles Bibel-Projekt auf die Beine. Mitgemacht haben rund 1000 Menschen aus der Schweiz, Österreich, Deutschland und anderen Ländern, die per Hand Kapitel aus der Bibel abgeschrieben und an das Team gesandt haben. Herausgekommen ist die St. Galler Corona-Bibel, die aktuell online abrufbar ist. Blättert man in der Online-Ausgabe der Corona-Bibel, so kommt man ins Staunen. Die per Hand geschriebenen und...

  • 17.12.20
Kommentare & Blogs

Auf ein Wort
Reproduktionszahl der Hoffnung

Was in den letzten Tagen über unser Land hereingebrochen ist und auch hereingebrochen wurde, ist viel. Später als andere EU-Staaten hat Österreich harte ­Maßnahmen gegen die zweite Corona-Welle gesetzt. Zudem gibt es an einigen Maßnahmen Zweifel, nicht nur unter den Parteien, sondern auch unter Ärzten, Psychologen und Pädagogen: Was wird die Schließung der Schulen und Kindergärten zur Virus-Eindämmung beitragen, was dagegen an langfristigem Schaden verursachen? Seit Freitag, quasi parallel zur...

  • 19.11.20
Bewusst leben & Alltag

Welt-Suizid-Präventionstag am 10. September 2020
Corona belastet die Psyche

Das vergangene Halbjahr war überschattet von Corona. Unsicherheit, Existenzängste und mangelnde soziale Kontakte haben den Alltag geprägt und das wird sich auch die nächsten Monate kaum ändern. Dieser psychische Stress traf besonders bestimmte Personengruppen und kann bei ihnen sogar vermehrt Suizidgedanken auslösen, wie der Mediziner Dr. Claudius Stein erklärt. Die Corona-Pandemie ist weltweit das beherrschende Thema des Jahres 2020. „Die psychische Belastung ist für alle enorm, aber wir sehen...

  • 09.09.20
Kirche, Feste, Feiern
Palmbuschen selbst gemacht - eine Freude für Kinder und Erwachsene!

Pfarren stellen sich auf Feiern im kleinen Kreis ein
Palmsonntag zuhause feiern

Wie feiern wir ein großes Fest im kleinen Kreis? Das ist eine jener Fragen, die Pfarren in diesen Tagen beschäftigen. Improvisationskunst und Kreativität sind gefragt. Sie lassen neue Formen wachsen. p. begle Ein Blick in die Websiten der Vorarlberger Pfarren zeigt, dass online viele Angebote zur Verfügung stehen: Gebete, liturgische Feiern für zuhause, Biblisches und Spiele für Kinder, Live-Übertragungen von Gottesdiensten und vieles mehr. Ostern jedoch ist ein Fest voller Brauchtum. Da feiern...

  • 03.04.20
Bewusst leben & Alltag
Gute Begleitung in einem Trauerfall ist für viele Menschen sehr wichtig.

Für Trauernde möglichst rasch da sein
Zusätzliches Angebot im Trauerfall

Für trauernde Menschen hat die Katholische Kirche Vorarlberg zusätzlich zu den bestehenden Angeboten in den Pfarren bis Pfingsten ein Trauertelefon eingerichtet. An sieben Tagen in der Woche steht von 8 bis 22 Uhr ein/e Seelsorger/in bei Fragen rund um Abschied, Tod und Trauer zur Verfügung. Darüber hinaus werden Angehörige beim Abschied sterbender Menschen und im Todesfall begleitet und beraten. Menschen, die von einem Todesfall in der Familie betroffen sind, haben viele Fragen, sie suchen...

  • 03.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ