80. Geburtstag
Ein kleines Fest für Altbischof Küng

Bischof Küng wurde bei einer kleinen Feier im Bildungshaus St. Hippolyt gratuliert.
  • Bischof Küng wurde bei einer kleinen Feier im Bildungshaus St. Hippolyt gratuliert.
  • Foto: Pressestelle
  • hochgeladen von Kirche bunt Redaktion

Ursprünglich war zum 80. Geburtstag von Bischof em. Klaus Küng am 17. September ein großes Fest geplant, doch das fiel coronabedingt aus. Gefeiert wurde der runde Geburtstag in kleiner Runde im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten. Glück- und Segenswünsche überbrachten allen voran Bischof Alois Schwarz, Weihbischof Anton Leichtfried, Generalvikar Eduard Gruber und auch Caritasdirektor Hannes Ziselsberger.
Klaus Küng wurde 1940 in Bregenz geboren und wuchs in Feldkirch als Sohn eines Arztes auf. Nach der Matura studierte er zunächst in Innsbruck und Wien Medizin sowie Philosophie und Theologie. Im Alter von 22 Jahren schloss er sich dem Opus Dei an und wurde, nachdem er einige Jahre als Arzt gearbeitet hatte, 1970 zum Priester und 1989 zum Bischof von Feldkirch geweiht. Nach St. Pölten kam er in der Krisenzeit der Ära Kurt Krenn zunächst als Päpstlicher Visitator und Administrator, 2004 wurde er zum Diözesanbischof von St. Pölten ernannt. Nach 14-jähriger Amtszeit folgte ihm 2018 Alois Schwarz nach.

Autor:

Kirche bunt Redaktion aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen