Aus Liebe zur Tradition
Projektmarathon der Landjugend

Projektmarathon der Landjugend, Martinsberg
3Bilder
  • Projektmarathon der Landjugend, Martinsberg
  • Foto: Landjugend
  • hochgeladen von Wolfgang Zarl

Beim Projektmarathon der Landjugend wurden auch religiöse Werke geschaffen. U. a. renovierten die fleißigen Jugendlichen im Diözesangebiet eine Kapelle in Martinsberg, errichteten in Haag ein neues Friedhofsplatzerl mit Sitzgelegenheit oder reinigten in Scheibbs ein Marterl.

Die Jugendlichen hatten dafür 42,195 Stunden – angelehnt an die Länge eines Marathons – Zeit für ein gemeinnütziges Projekt. Mit viel Idealismus beteiligten sich östereichweit von 28. bis 30. August mehr als 2.800 Landjugend-Mitglieder an der Umsetzung von über hundert kreativen und gemeinnützigen Projekten im ländlichen Raum. Zusammen mit den über das ganze Jahr verteilten Initiativen ergeben sich die stolzen Zahlen von insgesamt 244 realisierten Projekten und knapp 5.000 daran ehrenamtlich beteiligten Mitgliedern der Landjugend.

Autor:

Wolfgang Zarl aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen